Schwangerschaftsgymnastik /-yoga online

Guten Morgen :)
Da ich mittlerweile keine Hoffnung mehr habe, dass mein Kurs für Schwangerschaftsgymnastik vor Ort stattfinden kann, überlege ich diesen abzusagen und mir online einen anderen Kurs zu suchen. Hat jemand Erfahrung mit Onlinekursen und kann mir einen empfehlen? Mir ist es egal ob es sich dabei um Schwangerschaftsgymnastik oder -yoga handelt.

Liebe Grüße

1

Seit zwei Wochen mach ich auch online Yoga, über eine Yoga-Schule im Nachbarort. Ist zwar etwas teurer als "überregionale" Anbieter und Apps, aber ggf werde ich dort später auch hingehen und ich finde, dass man das im Moment unterstützen sollte...

2

...und ich bin überrascht, wie gut es mir tut, war erst skeptisch, weil eben online. Aber irgendwie fühlt es sich auch gut an, zuhause zu sein und bspw meine Toilette in der Nähe zu haben (mich quält die Übelkeit leider noch) 🤣

3

Ja ich überlege nur, ob ich dann halt lieber auf einen Anbieter zurückgreife, der das professioneller aufgezogen hat, als zum Beispiel die Krankenhäuser, die jetzt improvisieren mussten. Wenn ich es schon online machen müsste, dann gerne auch wenn ich es möchte und halt nicht live.

4

Huhu,
Ich mache 3 x die Woche Schwangerschaftsyoga mit Gymondo. Mir tut das sehr gut. Ich habe vorher aber auch noch nie Yoga gemacht, bin also absolute Anfängerin. Kann sein, dass es für erfahrene Yoga-Mädels nicht anspruchsvoll genug ist. Ich finde es für mich nämlich genau richtig 😁 vorher mache ich dann immer noch so ein leichtes Tanz-Workout. Es gibt dort auch zwei Rückbildungsprogramme (Pilates für Mütter mit Diastase - hoffe, das heißt wirklich so - und "normales" Pilates für Mütter). Ich finde die Auswahl super. Habe mit Gymondo schon vor der Schwangerschaft ergänzend zum Studio gesportelt und freue mich schon darauf nach der Schwangerschaft mit den "richtigen" Programmen weiterzumachen. Ins Studio möchte ich danach erstmal nicht mehr.

5

Ich fand die Videos von happy und fit yoga auf youtube immer ganz gut. Die haben auch Videos für Schwangere.

Von Buggyfit gibt es auch fit durch die Schwangerschaft Kurse. Die finden zur Zeit auch vermehrt online statt und werden aufgezeichnet, das heißt du kannst sie dir auch später nochmal ansehen, wann es dir zeitlich passt.

6

Hallo zusammen,

Ich kann es nur empfehlen, euch während der Schwangerschaft mit Yoga fit und flexibel zu halten :-)

ich bin derzeit selbst in der 20 Woche schwanger, bin zertifizierte Yoga-Lehrerin (speziell auch für pränatales Yoga) und ich würde gern eine Online-Community aufbauen, in der wir gemeinsam Yoga machen, über Yoga und Schangerschaft lernen, uns austauschen und gegenseitig unterstützen.

Ich suche derzeit bis zu maximal 10 (zukünfige) Mamis, die Lust haben dabei zu sein - das Angebot ist kostenlos. Was ich beitrage:
- Yoga-Stunden Online 2x wöchentlich via Zoom
- mit Fokus auf Atmungstechniken & Meditation (zur Vorbereitung / Unterstützung der Geburt)
- Übungen und Sequenzen für Flexibilität und Stabilität
- kleine Lehr-Sequenzen mit Infos zu Veränderungen in der Schwangerschaft und was das für unseren Körper und unsere Yoga-Praxis bedeutet, damit ihr auch für euch selbst sicher und selbstbewusst üben könnt
- In allen Stunden plane ich vorher und nacher Zeit ein für Fragen, Antworten & Kennenlernen, denn gerade das fehlt doch im Moment so sehr.

Was ich mir wünsche: Eine neugierige Gruppe von schwangeren Mamis (ob Yoga-Erfahrung oder nicht ist egal), die Lust hat gemeinsam, einigermaßen regelmäßig zusammen zu praktizieren und zu lernen. Wie gesagt, das Angebot ist kostenlos - ich freue mich über Gemeinschaft, über euer Feedback, und, falls es euch gefällt, über Weiterempfehlungen in der Zukunft.

Wenn ihr Interesse habt oder mehr über mich wissen möchtet, schaut doch auch mal auf meiner Website vorbei: https://www.yellow-corner.com

Top Diskussionen anzeigen