Silopo - Habt ihr auch keinen Bock mehr

So ... Mädels ...
Mir reicht´s! Ich würde meinen schwangerschaftsgeplagten Körper gerne in den Kleiderschrank hängen und mal wieder normal weitermachen. Ohne Hüftschmerzen spazieren gehen, aufstehen können ohne Hilfe und den Haushalt in einer normalen Zeit zu schaffen.

Ich bin so genervt. Letzte Woche hieß es dann, dass die Plazenta nicht mehr so gut aussieht. Nun muss ich öfter zur Kontrolle so auch heute und eigentlich sollte ich mich freuen, dass sich die Plazenta nicht weiter verschlechtert hat und sogar wieder mehr Fruchtwasser da war. Es ist alles gut und ich bin trotzdem mega enttäuscht.

Ich bin heute 37+2. Eigentlich ist es ja nicht mehr lang und ich hab auch jetzt schon immer wieder Wehen, aber mein letztes Kind kam an ET+10. Es könnte also wirklich noch 4 Wochen dauern. Ich bin genervt.

Geht es euch auch so? Oder seid ihr vielleicht sogar noch total positiv?
Ganz liebe Grüße aus der Wohnstube des Grauens, aber ich schaff es heute nicht mehr die Spielsachen und co. wegzuräumen.

1

Mir gehts eigentlich genauso! Würde auch am liebsten heute noch entbinden. Es ist mittlerweile alles mega anstrengend, sogar die kleinsten Sachen. Möchte auch endlich wieder normal atmen, spazieren gehen, schlafen, mich bücken können usw... 😑😑😑😑

2

jup. dem ist nichts mehr hinzuzufügen. hab heute ET und sollte eigtl. eingeleitet werden aber das kh hat nicht mitgespielt weil z.Z zuviele einleitungen da sind. war seit halb 10 heute morgen nur am rum rennen. frauenarzt, kh... ahhhh diese unnötige panikmache. bin jetzt total platt davon und froh das ich verschont wurde. ich will keine einleitung und hoffe sehr das es die nächsten tage alleine losgeht.

3

Hast du schon Anzeichen, dass es bald losgeht?

5

rein gar nicht

weitere Kommentare laden
4

Genau das ging mir gerade auch mal wieder durch den Kopf. Ich bin erst bei 36+5 und will eigentlich, dass die Maus sich frühestens am 1.4. auf den Weg macht. Aber ich habe gerade echt keine Lust mehr 🙈 ich habe so starke Schmerzen am linken vorderen rippenbogen, dass mir die Luft weg bleibt und ich schreien könnte, und nichts hilft. Ich kann nicht lange stehen, nicht lange sitzen und liegen tut auch weh.
Dazu kommen leistenschmerzen, wassereinlagerungen, Müdigkeit (weil die Nächte so blöd sind) und mal wieder Übelkeit.
Noch kämpfe ich mich durch den Haushalt, aber ab kommender Woche ist meine dreijährige dann komplett zu Hause und ich weiß derzeit noch nicht, wie ich mit ihr mithalten soll 😅
Ich werde am et eingeleitet, wenn es nach der Klinik geht und das schwirrt mir auch noch im Kopf herum. Ich hoffe sehr, dass die Maus sich in der 39. Woche selbst zu uns auf den Weg macht.

7

Ich bin erst bei 29+0 und natürlich soll sich meine Kleine noch Zeit lassen, aber ich hab auch keinen Bock mehr.
Seit der 6.ssw bin ich am Kotzen, auch immer noch. Dann kommen andauernde Rückenschmerzen dazu, wenn ich länger laufe, schmerzen im Schamvein. Heute dann die Diagnose Gestationsdiabetes.

Nicht falsch verstehen, das Mäuschen soll sich in Ruhe entwickeln, aber ich hab echt keinen Bock mehr und kann es nicht erwarten, nicht mehr schwanger zu sein.

8

Ich stehe erst am Anfang des 2. Trimenon und habe jetzt schon keine Lust mehr🙈

Bleib tapfer! Du hast es fast geschafft. Meine Schwiegermutter sagt immer: Je anstrengender der Weg, desto größer die Freude.

9

Darf man in der 35. Woche auch schon jammern ? 🙈

Als ich sowas vor ein paar Wochen gelesen hätte ich mir nicht gedacht das dieser Punkt bei mir so schnell kommen wird.
Hab mich total unschwanger gefühlt und hab auch eigentlich keinen soooo riesigen Bauch der mich nicht gestört hat aber mein Ischias hat mich geplagt .

Vor ca 7 Wochen hab ich mir das Knie verletzt und konnte nur noch liegen ... dadurch bekam ich noch mehr Ischiasschmerzen direkt aus der Hölle 🤪

Jetzt fange ich seit einigen Tagen an mich langsam von meinen Krücken zu entwöhnen und versuche viel mit nur einer zu laufen ... das macht natürlich ne schmerzende schiefe Hüfte 🙈 hinzu kommt scheußliches Sodbrennen und mein Bauch spannt unangenehm und drückt nach unten 😬 an schlafen ist seit einer Woche nicht zu denken !

Naja ... unser Mäuschen gehört zur sehr zarten Sorte deshalb muss ich natürlich noch fleißig durchhalten damit sie ein bisserl Speck auf die Rippen bekommt 🥰

10

Hab in 4 Tagen errechneten ET und mag auch nicht mehr. Gerade die letzten Tage ziehen sich so ewig 🙈
Habe am Mittwoch wieder einen FA Termin und bin mal gespannt, wie es weitergeht.
Am meisten nerven mich grad die Wassereinlagerungen.

12

Ich fühle mit dir! Bin erst in der 26. Woche und mir reicht es jetzt schon total 🙄 Wirklich, I feel you!!

13

Ich fühle so mit dir..
Ich hab auch so keine Lust mehr. Bin jetzt 39+2 und hoffe jeden Tag dass es los geht.

Ich kann seid Wochen nachts kaum noch schlafen. Meine Hüfte und mein Rücken bringen mich echt um. Vor 3 Wochen war ich noch 4 Std spazieren mit den Kids. Jetzt geht gar nichts mehr und mir tut das auch so leid für die Kids.

Naja. Durchhalten. Wir schaffen das 😊

Top Diskussionen anzeigen