Ab 7 Monat erst was fürs Baby kaufen?

Hallo ihr Lieben,

Ich wollte mal fragen wann ihr die ersten Kleinigkeiten fürs Baby gekauft habt? Ich habe gehört man soll es nicht vor dem 7 Monat machen? Hatte allerdings vor etwas früher anzufangen eig 😅 wie ist es bei euch?

Schönen Abend euch 💓

1

Hallo,

Da gehen die Meinungen auseinander, ich steh in den Startlöchern, sobald ich Weiss was es wird geht's los :)

L. G

2

Das kanm jeder machen wie und wann er möchte- hier gibt's keine Regel dazu. Ich zum Beispiel möchte, dass alles bis zur 30. ssw fertig ist, weil man nie weiß wie es einem noch geht, oder ob man liegen muss.

3

Bei uns hat es eigentlich auch damit angefangen, als wir wussten ob es ein Mädchen oder Junge wird. Wollten schon alles vor der 30. Woche fertig haben, weil man ja nie weiß, wie es einem am Ende körperlich geht oder ob man später Bettruhe halten muss 🤷🏼‍♀️

4

Ich hatte schon in der 20. SSW komolett alles besorgt.

Muss aber dazu sagen, dass sich das immer so ergeben hat. Von meiner Mutter habe ich das babybett meiner schwester bekommen, und sonst habe ich mich immer nach angeboten gerichtet und second-hand gekaut, wenn ich ein gutes Angebot gefunden habe. Und so hatte ich schon alles zusammen.

War im nachhinein betrachtet gut so, der kleine kam bei 34+6 auf die welt. Hätte ich erst im 7. Monat angefngen hätte ich niemals alles zusammen gehabt so wie ich mich kenne

5

Das wäre also ab der 25. Ssw 😅 Bis dahin hatte ich schon FAST alles, ca. 30 Ssw. war ich komplett. Ich hab in der 16. Ssw das Geschlecht erfahren, in der 20. Ssw wurde es nochmal bestätigt, ab da hab ich dann eingekauft. Grössere Anschaffungen wie Bett, Autoschale, Kiwa, Wippe, Wickelkommode, etc. haben wir alles an Black Friday gekauft, da war ich ca. 25. Ssw, also Beginn 7. Monat 😊 Bis dahin habe ich schon sehr viel an Kleidung gekauft, wie gesagt bis zue 30. Ssw hatte ich alles an Kleidung. Von der 30. Ssw bis jetzt 39. Ssw kamen nur noch Kleinigkeiten dazu, wie Babypflege, Flaschen, Milchpulver und solche Sachen. Ich hatte also genug Zeit das alles noch zu waschen und bügeln, einsortieren. Es nimmt mehr Zeit weg als man denkt. Das waren bei mir ca. 7 Waschmaschinen (Kleidung, Bettwaren, Stoffe vom Kiwa und Autositz, etc.) und dann hab ich danach noch 2 Tage lang gebügelt und einsortiert. Ich finde 7. Monat schon etwas spät, aber das ist nur meine Meinung. Ich wollte genug Zeit haben, da man ja auch nicht weiss wie es einem ab der 25. Ssw geht. Bei mir haben die Wehwehchen und Probleme ab der 30. Ssw angefangen, also wenn ich in der 25. angefangen hätte, hätte ich nur 5 Wochen gehabt und das hätte nicht gereicht, da ich ja nebenbei noch gearbeitet hab und Haushalt hat man ja dann auch noch 😂 Vor allem funktioniert man ja zum Ende hin nicht mehr so 100% wie früher, man legt sich öfter mal hin, macht Pausen dazwischen, lässt sich eben Zeit. Dann hat man noch Phasen wo man echt Nichts machen will. Ich würde früher anfangen, dann wenn man das Geschlecht sicher weiss.

6

Hallo 👋🏼

mach das doch wie du möchtest .
Beim ersten hab ich ab Kiwu geshoppt.
Beim 2 ab der 13 ssw
Beim 3 jetzt auch ab der 13 ssw

Lg Nadine 23 ssw

7

Huhu.

Nur wenn du abergläubig bist.
Ansonsten darfst du kaufen wann und was du willst.

Wir haben nun tatsächlich schon einen Stubenwagen, Kommode und Bettchen, weils ein gutes Angebot war.

Schiefgehen kann, Gott bewahre, leider auch nach dem 7.Monat etwas.

LG

8

Bin in der 23. Woche und habe alles bis auf das babybay,weil es ausverkauft ist. Kleidung bis 74/80 ist da. Muss nur noch gewaschen werden..angefangen hab ich in der 12. Woche.

9

Ich bin jetzt in der 29.ssw und habe alles fertig für den kleinen..weil es mir die gesamte Schwangerschaft schon mies geht. Und je weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist , desto schwieriger wurde alles 😂 Deswegen bin ich froh das jetzt alles fertig ist. Ich weiß seit der 14. Woche das es ein Junge wird , aber hatte bereits ab der 12.Woche neutrale Kleidung gekauft gehabt für unser Baby ☺️

Top Diskussionen anzeigen