Schwiegermama sagen

Hallo meine lieben

Ich bin heute in die 17 Woche gekommen

Meine Schwiegereltern wissen noch nicht das ich schwanger bin

Wir zermöben uns seid 4 Wochen den Kopf wie wir es ihnen am besten sagen

Habt ihr Tipps wie man es ihnen bei bringen kann

Mit zb oh die Pille hat nicht gewirkt oder kondom ist geplatzt fällt raus

Da ich mit einer Frau zusammen und es geplant war

OH man bitte helft mir sie kommt um halb elf ca 🙈🙈


LG lili +babygirl 17ssw

1

Ich bin mir nicht sicher ob ich das falsch verstanden habe. Deswegen korrigiere mich bitte falls ja.
1. Du bist mit einer Frau zusammen.
2. Du bist schwanger, nicht sie.
3. Du glaubst, dass deine Eltern nicht positiv reagieren werden, deswegen bist du besorgt und willst wissen wie du es ihnen erklären sollst.

Habe ich das richtig zusammen gefasst?
Wie alt bist du denn?

4

Ich bin mit einer Frau zusammen richtig

2 ich bin schwanger nicht sie

3 es geht um ihre Ellis nicht um meine

Meine wissen es schon lange

LG

10

Ok. Das ist ein bisschen schwierig. Seid ihr denn verheiratet oder habt vor zu heiraten?
Sind ihre Eltern mit eurer Beziehung einverstanden? Wird deine Freundin das Kind mit adoptieren oder kann sie sich als 2. Elternteil eintragen lassen?
Weil: du bist schwanger. Genetisch ist das Kind aber nicht mit ihnen verwandt. Zumindest wären das meine Gedanken wenn ich an ihrer stelle wäre. Stiller solltet ihr euch trennen, kannst du das Kind mitnehmen und drine dann ex und ihre Eltern könnten nichts tun. Natürlich, wenn ihr k.a. schon 5-10 Jahre zusammen seid, wäre das auch was anderes.

Wollt ihr denn, dass sie sich wie Großeltern fühlen? Dann würde ich sagen, dass ihr ihnen das gemeinsam mitteilt. Sowas wie:"wir sind schwanger! Ihr werdet Großeltern"
Wollt ihr die klare Trennung das es nur dein Baby ist, dann sag:"ich bin schwanger"

weiteren Kommentar laden
2

Wie habt Ihr es denn Deinen Eltern gesagt? Und geht Ihr davon aus, dass sie sich nicht über ein Enkelchen freuen werden, oder warum sagt Ihr nicht einfach "herzlichen Glückwunsch, Ihr werdet Großeltern".??

Dass zwei Frauen nich über Windbestäubung zu einem Kind kommen, dürfte den Schwiegereltern wohl klar sein.

5

Meine Eltern wohnen weiter weg habe ich es ihnen über WhatsApp gesagt

Wollten etwas tolles machen für die Schwiegereltern 🙈

3

Huhuuu, sind deine Schwiegis gegen eure Beziehung, oder gegen Enkelkinder? Oder fällt euch nur keine gute "Ihr werdet Großeltern-Idee" ein?

6

Ich habe schon 2 kids mit in die Beziehung mit rein gebracht 11 Jahre und fast 4 Jahre

Uns fällt nichts tolles ein 🙈🙈

LG

11

Ahhh ok! Und wenn ihr den zwei Geschwistern Shirts anzieht mit der Botschaft zum nächsten Besuch?

Oder beide mit einem Ultraschallbild fotografiert, falls ihr nicht hinfahren könnt (is ja Corona).

Ihr könntet auch alle 4 ein Foto machen, da kannst du mal Babyankündigung und Co googeln. Da sind ganz niedliche Sachen mit Luftballons, Shirts, Bauchmalerei etc ...

Oder ihr bastelt jetzt für Ostern ein Nest mit 3 Eiern mit Namen der Kids und 1 Fragezeichen drauf. Oder eine Karte mit 3 oder 5 Häschen von hinten & den Namen ... und innen das Ultraschallbild und einen kleinen Text...

weiteren Kommentar laden
8

Hmm hättest du mehr Zeit würde ich sagen: servier den Kaffee in Tassen auf denen Beste Oma/Bester Opa der Welt steht. Dann musst du gar nichts sagen 😉
Ansonsten sag es einfach frei heraus.
Oder habt ihr schon Baby kleidung geshoppt vielleicht. Manchmal holt man ja schon früh etwas weil man es kaum erwarten kann. Dann würde ich sagen: oh wir haben neulich so was tolles gekauft, das müsst ihr sehen.
Oder sage "wir hatten ein tolles Fotoshooting von mir. Hier mein Lieblings Bild" und zeige ein US Bild oder so etwas.
Aber ohne diese Spielereien, kurz und schmerzlos frei heraus ist auch immer eine gute Wahl. 😀

12

Würde ich zu gerne einfach frei heraus 😂😂

18

Dann sag es doch einfach.
Sind Sie einigermaßen normal tickende Menschen Dann werden sie sich freuen. Selbst wenn sie erstmal "geschockt" sind, sie fangen sich bestimmt wieder. Und am Ende wenn das Kind da ist sind es die stolzesten Großeltern überhaupt. Als hätten sie es eigenhändig zusammengebaut. 😉

9

Sagt einfach, dass ihr sehr glücklich seid und schon eine Zeit lang versucht habt Schwanger zu werden. Und es jetzt endlich geklappt hat und sie Großeltern werden. Der Rest ergibt sich dann im Gespräch von alleine. Es gibt nichts was ihr sagen könnt, um die Situation besser (oder auch schlechter) zu machen, weil es auf die Reaktion und Akzeptanz deiner Schwiegereltern ankommt. Wenn ich das richtig verstanden habe, habt ihr vor einer negativen Reaktion Angst (?) Darauf könnt ihr euch nur so gut es geht vorbereiten. Aber es wird warscheinlich kaum etwas geben, was ihr sagen könnt. In den meisten Fällen freuen sich die Eltern/Schwiegereltern aber nach einiger Zeit darauf, dass sie Großeltern werden

20

Jaa weil sie beide schon sehr negativ wahren wo wir zusammen gezogen sind 🙈🙈

25

Da hilft eigentlich nur "Augen zu und durch" und am besten ohne großes Tamtam 🙈 auf jeden Fall persönlich, evtl bei einem Kaffee oder direkt bei einem drink für die Nerven 🙈
Ich drück euch auf jeden Fall die Daumen, dass die Reaktion nicht allzu negativ ausfällt und sie sich trotzdem für euch freuen. Spätestens wenn euer Mäuschen da ist, freuen sie sich ganz bestimmt

14

Huhu,

Es gibt ja viele süße Ideen.. Wir haben unseren Eltern einfach ein Ultraschallbild gezeigt und es frei heraus gesagt... Ich war da aber auch noch gaaanz frisch schwanger (bzw. Weil wir bei dem Thema waren, sagte ich, dass ich Rosinenbrit gern mit Salami oder Schinken esse, aber das die nächsten 9 Monate nicht darf, weil Das ja rohe Produkte sind. Und dann hab ich gewartet 😂).
Für unsere Großeltern haben wir dann zu Nikolaus Körbchen gemacht und eine Karte mit Foto vom Ultraschall reingelegt.

Ich würde an eurer Stelle nur nicht mehr so lange warten. Klar, es darf jeder für sich entscheiden, aber wenn du "schon" on der 17. Woche bist und ihr noch ein paar Wochen wartet , könnten sie das Gefühl bekommen, einen Teil deiner Schwangerschaft verpasst zu haben.

15

Ich hätte es ihnen am liebsten schon in der 13 ssw gesagt

Aber es war schon schwierig wo wir gesagt hatten das wir zsm ziehen 🙈🙈

Und jetzt sind sie glücklich das wir uns dafür entschieden haben

22

Ich kann das Dilemma da absolut nachvollziehen, aber je länger ihr wartet, desto größer wird die "Angriffsfläche".

Vielleicht wappnet ihr euch innerlich erst einmal gegen die Reaktion, damit ihr vorbereitet seid. Wenn sie wieder Zeit brauchen, sich an den Gedanken "zu gewöhnen", seid ihr nicht unvorbereitet.
Ich bezweifle nur, dass die Art, wie ihr es ihnen sagt, einen großen Unterschied macht, die Nachricht bleibt ja dieselbe.

weiteren Kommentar laden
16

Hey, ich kann dir nur von uns berichten. Wir haben für meine schwiegis lecker gekocht und zum Nachtisch gab es Kuchen mit Kaffee und jeder bekam ne Tasse wo draufstand "juhu, werde oma/opa/Onkel"/tante"
Meine schwanger/in war auch dabei

17

Hey! Ich würde einfach ehrlich sein. Sie werden sich ganz bestimmt sehr freuen 🙂.

19

Ich hoffe es so sehr

21

Meine Schwiegereltern haben es Weihnachten erfahren. Sie haben ein Buch bekommen, einmal "Ratgeber für Omas" und "... Für Opas" glaub so hießen die Bücher, oder so ähnlich, is schon 2 Jahre her.

23

Danke an Weihnachten könnte ich es noch nicht sagen

31

Ja is klar 🤣

Top Diskussionen anzeigen