Wie ist es richtig?

Hallo

Ich war gestern beim Frauenarzt und habe eine Bescheinigung über den voraussichtlichen geburtstermin erhalten, diesen soll ich beim Arbeitgeber und bei der krankenkasse einreichen.
Reicht es wenn ich es am Dienstag mache oder muss das eher sein? Wie bei einer Krankschreibung die innerhalb von 3 Tagen eingereicht sein muss.

1

Ich glaube da steht drauf, innerhalb von 7 Tagen? Wenn ich mich jetzt nicht irre 🙊😄

2

Schau doch mal, ob die die Option hast, alles online anzugeben und einzuscannen. Ging bei meiner Krankenkasse super :)

3

Laut Internet wird es sieben vor der entbindung ausgestellt. Auf dem Schein finde ich nichts von 7 Tagen.
Ich werde es online probieren und beim Arbeitgeber eventuell per Post machen.

5

Okay dann weiß ich auch nicht wie ich auf diese 7 Tage gekommen bin 🙊

6

7 Wochen vor Entbindung ist eh veraltet.

Seit 2014 kannst du dir die Bescheinigung wesentlich früher holen und solltest du auch!

weiteren Kommentar laden
4

Ist das der Antrag für Mutterschaftsgeld? Den musst du nur ausfüllen und zur Krankenkasse schicken. Eigentlich braucht der Arbeitgeber das nicht, er wird dann von der Krankenkasse angeschrieben.

Ich wüsste jetzt nicht, dass es ein Zeit limit gibt, aber du solltest das schon zeitnah beantragen.

Grüße, junalia

Top Diskussionen anzeigen