7ssw Hämatom!

Gestern habe ich noch einen Beitrag hier verfasst weil ich durchgedreht bin vor unserem termin morgen aus Angst man würde keinen Herzschlag sehen. Heute dann plötzlich Blutungen ab zum Arzt und nach 3 FG dann jetzt das - alles perfekt entwickelt, Herzchen schlägt kräftig aber ein Hämatom was fast so groß ist wie die fruchthülle selbst. Laut FA liegt es wohl noch relativ glücklich weil es unter der fruchthülle liegt aber dennoch kann’s die fruchthülle mitreißen.. habe jetzt hochdosiertes Magnesium bekommen und gelbkörper spritzen, clexane soll ich absetzen - Freitag dann nächster Termin.

Was kann ich noch machen? Hat wer irgendwas aufbauendes? Persönliche Erfahrungen etc? Ich kann’s nicht glauben das das jetzt meine 4te ss ist es gab nie Herzschlag, immer war die fruchthülle leer oder zu klein oder oder oder und jetzt ist zum ersten Mal alles gut und dann das 😭😭😭

1

Keine Sorge. Hatte ich damals in der 8.ssw nach 2 Wochen war es dann zurück gegangen. Hatte bisschen schmierblutungen aber alles im Rahmen. Was du auf jedenfall machen solltest viel Ruhe. Viel liegen nicht schwer heben solche Sachen wurden mir damals gesagt. Und es ging gut. Habe dieses Mal auch wieder Angst bin morgen in der 8.ssw und hoffe das ich nicht wieder ein Hämatom habe.

Drücke dir die Daumen. Es wird bestimmt alles gut ☺️

2

Wie schön das bei dir alles gut ging das macht mir wirklich mut! War es denn bei dir auch so groß? Mir macht das Angst dass es eben genau so groß ist wie die fruchthülle

6

Hast du ein Bild ? Ich weiß ja nicht wie groß deine Fruchthöhle ist also kann ich dir das jetzt schlecht sagen

weiteren Kommentar laden
3

Hey,
Ich hatte ab der 13.SSW Blutungen, ich musste auch Heparin absetzen, da eine Entzündung gefunden wurde musste ich AB nehmen. In der 15. Konnte ein 2,7x1,6cm Hämatom gefunden werden. Die Blutungen gingen aber zurück und ich spritzte wieder Heparin. In der 16.SSW konnte das Hämatom nicht mehr gefunden werden.

Es wurde wohl reabsorbiert.

4

Oh super das es nicht mehr gefunden werden konnte! 🙏 was heißt AB? Ich habe jetzt gelbkörper spritzen bekommen und Magnesium hoch dosiert

5

Antibiotika (AB)

Ich drücke dir die Daumen!

weitere Kommentare laden
9

HAllo Paci!
Ich bin seit heute in der 10.ssw und bei mir wurde auch ein Hämatom in der letzten Woche diagnostiziert.
Ich habe auch Lovenox abgesetzt und nehme Magnesium und Progesteron hochdosiert.
Das wichtigste ist: schonen!!! Ich liege zu 95% seit letzter Woche und habe extreme Angst vor meinem morgigen Termin...

Ich kann deine Angst total verstehen und teile sie mit dir: meine drei letzten SS waren auch leider nur #stern#stern#stern
...jetzt dann das... ich drück uns maximal die Daumen#klee

15

Oh da haven wir ja eine nahezu identische story 😔 ich drücke dir sooo sehr die Daumen für den Termin morgen! Meld dich unbedingt morgen wie es gelaufen ist! 🍀

Ja so hat mir meine FA das auch gesagt - ich darf auf Toilette gehen ansonsten hab ich keinen Grund aufzustehen - war so ihr ungefährer Wortlaut😅

21

Hallo!
Komme gerade von meiner FÄ - durch das Absetzen der Blutverdünnung (Lovenox) hat sich das Hämatom "verabschiedet" - ohne Blutung#huepf
Das absolute Schonen - eine Woche lang, war auch total förderlich!
Also bitte schon dich und du wirst sehen, alles wird gut#klee#klee

weitere Kommentare laden
14
Thumbnail Zoom

Huhu, anbei mein US-Bild, aus meiner ersten SS, bei 8+4. Darauf siehst du unten rechts eind Auswühlung, welche von meiner Frauenärztin als Hämatom bezeichnet wurde. Sie sagte mir das gleiche wie deine Ärztin dir. Ich hatte aber null Blutungen und bei der nächsten Untersuchung war es weg 🤷🏻‍♀️

16

Das sieht tatsächlich ähnlich aus wie bei mir auch von der Lage her.. gibt mir grade ein gutes Gefühl das es bei dir weggegangen ist 🙏 hoffe es ist sonst auch alles gut gegangen?

Mir macht meine Blutung nur etwas Angst sie war schon sehr stark heute nehme jetzt eben die progesteron spritzen da hat sich die Blutung schon stark zurück gezogen hoffe das es so bleibt bzw das Ding irgendwie weg geht

17

Blutet es nur oder sind auch Gewebeteile dabei?
In der SS ging alles gut, er ist Heute 4 Jahre und turnt grade neben mir ❤️
Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Blutungen in der SS sind immer beängstigend!

weitere Kommentare laden
18

Huhu,

Ich hatte in meiner Schwangerschaft in der 10ten Woche plötzlich starke Sturzblutungen. Im KH wude dann ein Hämatom direkt unter der Fruchthöhle festgestellt. Es war zu dem Zeitpunkt sogar noch größer als die Fruchthöhle.
Ich war eine Woche stationär, durfte nur zur Toilette aufstehen und hab Magnesium und Progesteron bekommen.
Insgesamt hatte ich 4 Wochen ständig wieder Butungen.
Wichtig ist das du dich wirklich schonst, wenn es geht bleib wirklich mal ein paar Tage liegen und vor allem heb nichts schweres.
Bei mir ist trotz der starken Blutungen zum Glück alles gut gegangen und meine Tochter liegt mit ihren 9 Monaten gesund und munter auf mir.

Ich wünsche dir alles gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen