Üble Schmerzen mit Druck nach unten 34ssw

Hallöchen,

Also unser Baby sei ja schon wie eine Woche weiter, er hatte bei 32+5 2490g und 46cm.

Ich hab immer öfter vermutlich leichte Wehen aber auch teilweise schmerzhafte, meistens in den leisten also seitlich oder im unterleib.

Grad eben nach dem aufstehen hat ich soooo schmerzen mit Druck nach unten, also ich dachte echt gleich platzt die Fruchtblase und das Kind kommt, ich konnt mich nicht bewegen weils so heftig war, waren das Senkwehen?

Letzte Woche sagte auch meine Frauenärztin das auf dem ctg leichte Wehen zu sehen seien und der Gebärmutterhals sich verkürzt hat, was aber zu der Woche normal ist.

ET wäre der 10.04 ich mach diesmal aber einen KS. Ich hab echt das Gefühl das er Mitte April kommt. Mein nächsten Termin hab ich am 08.03 aber zum Arzt möchte ich jetzt nicht deswegen.


Hatte das auch schon jemand so heftig ? Sind das senkwehen? Kam des Kind bei jemanden früher ? Auch beim laufen merk ich grad immer wieder schmerzen/ Druck nach unten.

Bei meinem ersten Kind (spontan Geburt) hat ich keine vorwehen, kenn das so nicht😅

Lg Raupe mit babyboy an der Hand und babyboy im Bauch 34ssw❤️

Top Diskussionen anzeigen