Kein Embryo bei 6+ 😭😭😭

Thumbnail Zoom

Ich habe gestern schon mal gepostet wegen meiner Blutung. Ich war ja gestern bei meiner FÄ, da meinte sie dass da eine FH von 8 MM ist und ein Dottersack. Ich soll Progesteron nehmen, mache ich auch seit gestern. Gestern Abend ist die Blutung schlimmer geworden, habe mir vor dem schlafen gehen eine Menstruationstasse rein gemacht und die war heute morgen auch bis zum Rand voll mit Blut. Es war/ist frisches Blut aber ohne Gewebe (habe den Inhalt von der Mens Tasse extra in ein Sieb umgefĂŒllt um zu schauen ob die FH abgegangen ist, da war aber wirklich nur Blut, kein Gewebe). Heute bin ich dann in die Klinik und die Ärztin dort meinte das wĂ€re keine intakte Schwangerschaft, es wĂ€re wohl was kleines in der FH aber sie sei sich nicht sicher was das ist und angeblich hat sie keinen Dottersack gesehen (die FA gestern schon), die FH war 8 MM groß wie gestern, hat aber runder ausgesehen und nicht mehr so lĂ€nglich wie gestern. Auf jedenfall wurde mir Blut abgenommen und ich soll heute Nachmittag anrufen wegen dem HCG.

Und ich Blute immer noch. Ich habe auch in jeder Schwangerschaft Blutungen gehabt, mal mehr mal weniger, deswegen habe ich mir auch nicht so Sorgen gemacht. Hatte auch noch nie AbhÀnge oder Fehlgeburten.

Ach ja und die Ärztin hat gemeint ich könnte einfach noch nicht so weit sein. Das ist aber ausgeschlossen denn ich habe am 05.02 positiv getestet und mĂŒsste somit mindestens bei 6+0 sein.

Was meint ihr, ist das ein Windei oder gibts noch Hoffnung?

1

Hey, ich weiß nicht ob ich dir bisschen Hoffnung machen kann. Ich war das erste Mal bei 6+4 beim Arzt. Man sah auch nur ne kleine fruchthöhle aber keinen dottersack. Ich hatte aber Keinr Blutung.
Bin ab morgen in der 24. Woche
Bleib positiv.
Solange kein Gewebe dabei ist, ist alles gut.
Hab hier im forum schon des öfteren gelesen das manche Frauen stÀrkere Blutungen hat vor allem am anfang

2

Huhu Liebes,

wir sitzen beide im Ă€hnlichen Boot, nur das ich noch keine Blutungen habe. Wenn ich ehrlich sein soll, glaube ich das aufgrund deiner kleinen Fruchthöhle ohne eindeutigen Embryo in verbindung mit den stĂ€rker gewordenen Blutungen kaum Hoffnung besteht. Es tut wahnsinnig weh.. ich weiß.. Versuch dich zu schonen. Ich wĂŒnsche euch alles Gute und Liebe und drĂŒcke die Daumen fĂŒr ein Wunder.

Lg Rey <3

3

Hey, ich weiß nicht ob ich dir helfen kann, aber auf dem Bild ist in der Fruchthöhle doch oben etwas zu sehen, oder? Ist das das, was die Ärztin meint?
Mein Bild von gestern an 7+0 sieht nicht viel anders aus... und da gab es sogar einen Herzschlag.
Man sieht auf dem Bild auch nur einen kleinen weißen Punkt. Im Ultraschall hat man zwar zwischendurch mehr gesehen, aber jedes Mal wenn ich geatmet habe, sah man wieder nichts, meine Ärztin sagte das sei normal. Vielleicht war es bei dir Ă€hnlich?
Ich drĂŒcke dir die Daumen 🍀

4

Ja das Bild ist von gestern und ich denke meine FÄ dachte das ist der Dottersack. Zumindest sagte sie dass da ein DS drin ist. Heute die andere Ärztin hat gesagt da wĂ€re KEIN DS drin sondern fa wĂ€re etwas aber kein DS. Ich denke sie meinte den Fleck oben, der war heute auch da, aber laut der Ärztin ist das kein Dottersack. â˜č

5

Tut mir leid das du so Sorgen hast!
Ich war bei 6+0 beim Frauenarzt und er sagte das dort nur eine fruchthöhle ist .... Nach einigem hin und her hat sie einen Dottersack gefunden. Die hat echt mit diesem Stab rumgewĂŒhlt🙈...
Stand 6+0 war dann fruchthöhle mit Dottersack. Ich war total geschockt weil man zu dem Zeitpunkt bei meiner Tochter schon das Herzchen schlagen sehen konnte.... Aber es war noch keine Embryo zu sehen.
Jetzt an 6+6 ist er zu sehen.

LG lele

6

Hey also fĂŒr mich sieht die Fruchthöhle ganz normal aus und ich sehe auch etwas in der Fruchthöhle ;)
Ich hoffe fĂŒr dich das alles gut wird

Top Diskussionen anzeigen