Hämoglobin Wert normal ?

Hallo ihr lieben,

Ich hab zuhause gesehen das mein Hämoglobin Wert 7,1 beträgt.
Ich frag mich ob das ein normal wert ist?
Ich habe nämlich immer gedacht das der Hämoglobin Wert bei mindestens 11 liegen soll....
Die FA hatte schon zu deswegen konnte ich nicht nachfragen....

Wenn der Wert niedrig ist was könnte ich machen um ihn zu erhöhen?

Lg

1

Das ist schon recht niedrig. Normal ist auf jeden Fall alles über 12.
Man muss sich noch die Eisenspeicher Werte ansehen. So Eisenmangelanämien sind bei Frauen nichts seltenes.
Muss dann Eisen zuführen. Mein Tipp für dich von mir wäre aber dann nicht die herkömmlichen Eisenpräparate zu nehmen. Dauert ewig und können schlecht verwertet werden .Und du bekommst schwarzen Stuhlgang. Habe das mit Hilfe vom Homöopathen/ Heilpraktiker geregelt. In Kombination mit Kupfer kann der Körper das Eisen super verwerten und speichern. (Ferrum+ Cuprum) 😉

2

Das hört sich super an😍 na dann informiere ich mich auf jeden Fall mal beim Heilpraktiker😍

3

Das ist schon ein Wert, wo ich bei meinen Patienten anfange über Transfusion nachzudenken und Blutkonserven kreuze. Kommt natürlich drauf an wie lange der Hb schon so niedrig ist, möglicherweise bist du schon kompensiert. Aber in der Schwangerschaft würde ich da auf jedenfall substituieren! Ruf mal morgen direkt in der Praxis an!

4

Also ich hatte früher schon mal den Fall das ich fast keine roten Blutkörperchen mehr hatte. Damals war Verdacht Leukämie es war aber eine Fehldiagnose und einfach ein Eisenmangel? Ich hab dann eine lange Zeit Tabletten bekommen. Das ist aber schon mindestens 5 Jahre her und seid dem wurde nicht mehr wirklich darauf was kontrolliert.

Ich habe eigentlich gedacht das die Frauenärztin dazu was sagt.....

Könnte ich auch morgen beim Hausarzt anrufen und mit dem Hausarzt alles weitere besprechen oder muss das mit der Frauenärztin abgesprochen sein? Ich denke halt das wenn sie nichts sagt ich einfach in der Sache lieber vom Hausarzt behandelt werden sollte?

Vielleicht kannst du mir dazu nochmal kurz schreiben, weil du dich damit auskennst😍
Liebe Grüße

5

Ist beides möglich. Würde aber eher den Arzt kontaktieren, der das Labor auch abgenommen/beauftragt hat. Ggf. kann der dann auch noch weitere Werte nachfordern für ne komplette Eisenmangelanämie-Diagnostik.

6

Finde ich auch sehr seltsam von deiner Ärztin, dass sie nichts zu diesem Wert gesagt hat. Meiner ist auf 10,1 gesunken und meine Ärztin ist schon besorgt. Muss jetzt sogar das Eisenpräparat wechseln, damit es besser anschlägt.

7

Es kommt auch auf die Einheit an, in der gemessen wurde. Wenn es g/dl ist, dann ist der Wert schon sehr niedrig. Wenn es mmol/l ist, dann ist er auch nicht so dolle, aber noch ok. Würde in der Praxis nochmal nachfragen...

8

Hallo liebes😘
Also bei mir wurde in diesem mmol?? Gemessen.
Ich rufe morgen früh mal an und frag mal nach zur Sicherheit das auch alles gut ist.

9

Tatsächlich habe ich durch deinen Tipp mit den Messwerten im Internet eine Tabelle gefunden. Also ist es doch nicht so schlimm vielen lieben dank 😌

Top Diskussionen anzeigen