Urinprobe von zuhause

Helloo,
Und zwar habe ich nachher meinen 2. Fa Termin und hatte bei letzten mal ein Becher mitbekommen und soll da meinen morgen Urin auffangen. Ich steh halt wegen meiner Tochter recht früh auf und frag mich jetzt ob das was macht wenn der Urin für 3 Stunden im Becher ist? Aber Ich meine sonst hätten sie es mir ja nicht mitgegeben.. 😅 Ja ich weiss vielleicht eine komische Frage, aber ich brauch da irgendwie Sicherheit 🙃

1

Meines Wissens sollte er 1-3h alt sein. Geht ja nur um den Test streifen, oder?
Ansonsten kann man sich auch in der Apotheke teststreifen kaufen und selbst checken.

2

Ne, also geht um einen richtig Becher. Was die genau da testen weiß ich ehrlich gesagt nicht...

3

Bei Schwangerschaft stecken sie doch sicher nur den Teststreifen in den Becher. Die Standarduntersuchung, die man jedes Mal macht. Oder weißt Du was anderes? Ein SS-Test soll es ja nicht werden, ja?
Allerdings hat meine FÄ immer nur den aktuellen Urin genommen, nicht Morgenurin.

Standardmäßig wird zu jedem Termin der Urin untersucht, ob zB Zucker drin ist (Hinweis auf Schwangerschafts-Diabetes), etc. Das geht über den Teststreifen.

weitere Kommentare laden
6

Huhu,
Also ich kenne das nur vom Chlamydientest. Dafür musste ich zuhause auch den Morgenurin auffangen und in der Praxis abgeben. Der Test ist bei meinem Frauenarzt Standard in der Schwangerschaft und wurde bei mir auch beim zweiten Termin gemacht.
Ich denke 3h vorher ist okay. Die Konsequenz wäre ja, dass du keinen Morgenurin hast. Deshalb würde ich es an deiner Stelle so machen und beim Abgeben bescheid sagen wie alt der Urin ist. Wenn das den Test verfälscht, werden sie dir das dann sagen. Aber ich denke es wird alles okay sein 😊

8

Hi.
Ich habe auch einen Becher mitbekommen. Wie bereits geschrieben wurde geht es um den Morgenurin. Also darum das du eine Weile nicht auf der Toilette warst.

Ich hatte auch nachgefragt was besser ist. Da ich nachts meistens um 4 schon auf Klo muss und dann meistens im 2 Stundentakt. Sie sagten mit dann das ich mind. 4 Stunden vorher nicht auf Toilette gewesen sein soll.
Wie lange der Becher dann warten muss bis zum Termin ist dann wohl egal. Sie sagte, er soll nur nicht in den Kühlschrank.

9

3 Stunden sollten in Ordnung sein. Ich hatte damals meinen Termin erst abends, der Urin von morgens war dann nicht mehr auswertbar und ich musste ihn wiederholen.

10

Ich denke es geht vllt auch darum was getestet wird?!
Beim Chlamydientest sollte ich den Morgenurin innerhalb einer Stunde vorbeibringen.
Vllt rufst du einfach nochmal dort an und frägst 😊

11

Ich werde ihn im Gäste-WC lagern. Dort ist keine Heizung, keine Sonneneinstrahlung. Also kalte Raumtemperatur.
Bei mir war noch eine Spritze dabei. Dann kann ich den Urin aus dem Becher in die spritze ziehen und diese mitbringen. Ist einfacher zu transportieren als im Becher.
Mein FA macht das auch Standardmäßig beim 2. Termin.
Es ist wichtig, dass es der Morgenurin ist, deshalb kann das nicht erst in der Praxis gemacht werden.

12

Also ich hab ganz am Anfang auch ein Becher mit nach Hause bekommen. Wo ich den Morgenurin sammeln sollte und der war für den Test auf Chlamydien. Wird eigentlich bei jeder Schwangeren am Anfang gemacht soweit ich weiß.

Liebe Grüße
Angi mit 🧒🏼💙 (3 Jahre) an der Hand, 👶🏼💙 (24+3 SSW) im Bauch und 6 ⭐ Sternchen im Herzen ❤

Top Diskussionen anzeigen