Gewichtszunahme SSW 25 😢

Hallo zusammen,
Ich bin aktuell in der 25. SSW und habe bereits 7,5 Kg zugenommen. Ich bin mittlerweile bei +1kg pro Woche! Das ist doch nicht normal oder? 😢 bei der ersten Schwangerschaft hatte ich in der 26. Woche +5kg und bin am Ende mit +15kg raus. Wenn das bei mir jetzt so weitergeht, hab ich bestimmt locker +20/25, aber ich will das unbedingt vermeiden. Ich mache seit 3 Wochen wieder Sport, aber das scheint nichts zu bringen. Ich esse nach Lust und Laune und scheinbar zuviel. Also muss ich mich auf Diät setzen? ☹️ Habt ihr Ratschläge?

1

Das schlimmste , meiner Meinung nach ,was man machen kann , schwanger eine Diät machen.
Einfach gesünder essen und bewegen.
Vll nicht nach Lust und Laune essen ,sondern eher feste Zeiten zum essen am Tag ?!
Du hast ja einen heranwachsenden Menschen in dir.
Das kommt ja auch oben drauf aufs Gewicht. Oder Wasser .
Ich hatte mal in einer Woche 3 KG zugenommen 🤷‍♀️ keine Ahnung wieso. Aber Gedanken habe ich mir ehrlich gesagt keine gemacht. Dem kleinen ging es gut und mir auch.
Mach dich nicht verrückt.
Alles Liebe

2

Huhu,

Mir geht's auch so, hatte erst bis zur 21. Woche gerade mal 2kg zugenommen und war sehr zufrieden damit (bin mit Übergewicht gestartet) und dann auf einmal zack, 4kg in 4 Wochen, ohne dass ich großartig viel oder ungesund gegessen habe. Bei mir ist es der Jojo-Effekt. Habe vorher sehr viel erbrechen, jetzt nur noch wenig und ich schätze mal, dass mein Körper nach 15 Wochen täglich mehrmaligem Erbrechens gerade alles an Kalorien sammelt, was geht - auch wenn es eigentlich nicht zu viel ist.

Eine Diät mache ich jetzt übrigens trotzdem nicht. Ich versuche natürlich, auf mein Gewicht zu achten und habe jetzt mit dem Kalorien zählen angefangen - aber nur als Überprüfung, ob ich mir nicht doch versteckt Kalorienbomben reinpfeife und es nicht auf dem Schirm habe.

Ich will zwar unter keinen Umständen noch super viel zunehmen, aber wenn es so ist, kann ich im Zweifelsfall nicht viel machen. Dann wird die Zeit nach der Schwangerschaft härter, um alles wieder runter zu bekommen.

3

Ich hab jetzt in 24 Wochen auch 5kg mehr
Aber hey so lange unser baby's gesund sind ist doch alles gut
Abnehmen können wir in 16 Wochen wieder ins Gedanken machen

4

Du hast mehr als die Hälfte geschafft und nur 7 kg zugenommen. Das ist absolut im Rahmen.
In der 25. Ssw hatte ich plus 8,4 kg und bin auf 12 kg noch hoch bis Ende.

5

Hallöchen, also Diät machen klingt schon etwas extrem es hilft aber sehr wenn du weniger verarbeitete Lebensmittel isst. Da fallen z B ja schon die ganzen Süßigkeiten weg die man so kaufen kann ;)

6

Versuchs mit der Louwen Ernährung, einfach auf Zucker und Weissmehl verzichten, es hat auch positive Effekte auf die Geburt, da die dadurch weniger schmerzhaft sein soll. Google mal und lies dich da rein. Ansonsten Diäten sollte man während der Ss nicht machen, aber sich bewusst gesund ernähren das darf man.

7

Hallo

Ich kann deine Gedanken voll verstehen aber bei mir war zwischen der 16. und 28. Woche immer eine Zunahme von 3-4 kg innerhalb der FA Untersuchungen. Da habe ich auch gedacht oh nein, wie soll das bis zum Schluss werden🙈 zumal ich wegen meinem Übergewicht ja nicht viel zunehmen will/soll. Also bei der ersten Schwangerschaft hatte ich am Ende 12 kg mehr, 8 davon bis zur 29.ssw. Dann ging es ganz langsam mit der Zunahme.
Jetzt bin ich wieder schwanger , nun in der 30.ssw und habe bis zur 28.ssw 9 kg zugenommen und davon 7 kg zwischen der 16.-28. Woche. Meine Ärztin meinte es könnte sein, dass in diesem Zeitraum der Körper einfach angefangen hat mehr Wasser einzulagern, plus Baby am Wachsen, Gebärmutter, Plazenta, mehr Blut etc..
Auf keine Fall würde ich eine Diät machen. Schau, dass du nährstoffreich isst und hör einfach auf deinen Körper. Der weiß schon was richtig für dich und deinen Krümel ist😊

8

Ich war heute beim FA, bin in der 15. Woche und habe 2,5 kg in 4 Wochen zugenommen. Bin inzwischen bei 4 kg mehr.
Fand das auch recht viel, aber sie meinte das es ok ist. Naja was will man machen, wenn man Hunger hat? Und so lange es demBauchzwerg gut geht ist doch alles ok.
Mach dir keine Gedanken, auf 2-3 kg kommt es danach eh nicht an.

Top Diskussionen anzeigen