Wer leidet noch unter Schlafprobleme und was macht ihr dagegen?

Guten Abend :)

Bin jetzt bei 29+0 und seit über eine Woche kann ich nachts nicht mehr schlafen. Bis 4-5 Uhr bin ich wach und stehe morgens wieder um halb 8 auf wegen den Kindern und langsam Schlaucht mich das 😖 hat jemand Tipps was ich tun könnte das ich wenigstens etwas länger schlafen kann??
Wir haben ein Haus mit drei Etagen, Kinderzimmer ist ganz oben und wenn ich dann mal ganz hoch muss, meine Beine fühlen sich wie Blei an, einfach sooo schwer 😭
Ist das echt so normal? Es ist meine dritte Schwangerschaft aber ich finde sie einfach am anstrengsten.. Ich bin tot müde aber wenn ich im Bett liege kann ich einfach nicht schlafen 🤯

Und dann denke ich mir, bald kann man gar nicht mehr wieder richtig schlafen für eine lange Zeit dann bitte doch jetzt noch 🙄

Sorry fürs Jammern aber mein Mann kann es glaube ich schon nicht mehr hören 🤣

Liebe Grüße 💖

1

Hi! Ich kenne es nur zu gut. Bin auch mit Nr 3 schwanger. Abends wenn ich auf dem Sofa sitze bin ich extrem müde. Dann gehe ich ins Bett und liege wach. Gerade wenn es halbwegs klappt gegen 1-2 Uhr möchte eins der Kinder etwas.

Ich höre aktuell Donner/Regen und Sturm Geräusche via Spotify. Das hilft mir super mich zu entspannen und einzuschlafen. Einige schwören auch auf Waldgeräusche aber das habe ich noch nicht probiert.

2

Ist auf jeden Fall "schön" zu hören das es nicht nur mir so geht 🤣


Das werde ich definitiv heute ausprobieren! Bei Regen kann ich normalerweise sehr gut schlafen, ich danke dir für den Tipp 🙏

3

Oh, ich verstehe dich so so gut. Ich bin mit Kind nr.4 ssw und bin jetzt in der 34 ssw.... Ich weiss nicht mehr wie ich liegen soll ect.

4

Ich bin in der 24 ssw und weiß gar nicht mehr wann ich das letzte mal durchgeschlafen habe,
aber seit den letzten Tagen ist es bei mir auch auch ganz extrem das ich bis 4.00 Uhr wach liege ,
habe hier zuhause auch 3 Schulpflichtige und 1 Kitakind und bin momentan wirklich froh das ist seit dem 4.1 im BV bin , ich wüsste sonst nicht wie ich Homeschooling und arbeiten unter einen Hut vor Müdigkeit bekommen sollte 🙈 und hier die Schwangerschaft ist für mich auch die anstrengendste die ich je hatte

5

Hey, mir geht es auch so... Schlafe spät ein, dann kommt meine Kleine nachts ins Bett, dann liege ich ewig wach oder habe das Gefühl nur vor mich hin zu dösen aber finde nicht in den Tiefschlaf. Selbst mittags finde ich nicht in den Schlaf.
Seid 1 Woche muss ich ständig aufs Klo, natürlich nur für 3 Tropfen. Das macht es auch nicht besser.
Ich bin froh wenn der Kleine da ist. Ich denke dann wird es etwas besser. Klar wird man öfter wach aber ich denke dazwischen finde ich wieder besser in den Schlaf.
Einen Tipp habe ich leider nicht 🤷🏻‍♀️

Lg und gutes durchhalten 🍀
Junisternchen 36+4

6

Wie hab ich damals meine Freundin immer bewundert... die hat bis zur letzten Minute vor Entbindung immer nur 10 h durchgeschlafen 😊

7

Mmmmmh mal überlegen, ...
Es ist mal wieder nach 01:00 Uhr und ich lese mich so durchs Forum...

Ich kann dich so gut verstehen, kann auch schon seit Wochen nicht richtig schlafen. Entweder strampelt der Kleine in mir, ich habe Sodbrennen oder gehe regelmäßig auf Toilette spazieren. Ich versuche tagsüber nicht zu schlafen, in der Hoffnung am Abend schlafen zu können. Naja klappt leider nur selten

Demnächst werde ich mir mal Kopfhörer mit ans Bett nehmen und gucken ob Entspannung mittels Hypnobirthing etwas bringt und nebenbei evtl. einen positiven Effekt auf den Geburtsablauf hat...

LG ChriSa-87 (schlaflos in SSW 33)

8

In meiner ersten Schwangerschaft bekam ich das Resstless-Leg-Syndrom und kann seid dem nicht mer2 mit Schlafhose ins Bett gehen. Dazu kam das mit fortgeschrittener Schwangerschaft das Kind auf die rippen drückte. Besonders links unter der Brust bildete sich auch ein roter, druckempfindlicher Fleck... Ich konnte nur noch leicht auf der linken Seite schlafen, alles andere als erholsam. Leider auch in beiden Schwangerschaften.

Ich kann dir nur ein Still Kissen, seitenschläferkossen zwischen den Beinen empfehlen, das hat sehr gut getan.

9

Wann hat das bei euch begonnen? Ich bin frisch schwanger (5. SSW) und bin zwar müde, aber sobald ich ins Bett gehe hellwach. Am Wochenende ist das ja nicht so tragisch, aber unter der Woche mit Vollzeitjob mache ich mir schon Gedanken 🤔
Ich wünsche euch ruhige Nächte!

10

Ich kann so gut mitfühlen.
Bin jetzt bei 34+2 und schlafe seit Wochen wirklich schlecht.
Abends bin ich fertig u Hunde müde schlafe gegen 22...23 Uhr ein.
Entweder werd ich um 1 Uhr wach oder gegen 3 Uhr danach kann ich einfach nicht mehr einschlafen...
Unsere große steht meist zw halb 6 u 6 Uhr auf...
Oft döse ich gegen halb 5... 5 ein und Naja zack steht die kleine große Maus an meinem Bett.

Abgesehen davon das mich das nicht schlafen nervt hab ich unserer großen gegenüber langsam ein schlechtes Gewissen ich würde so gern mehr mit ihr machen und vorallem mehr Verständnis haben für diese wackelzahnpubertät aber stattdessen bin ich nur gereizt genervt u kaputt.

LG an alle Leidensgenossen :-)

Top Diskussionen anzeigen