Blauer Fleck?

Hallo,
Vor einigen Tagen habe ich schonmal eine frage gestellt da es sich anfühlte als würde es an der Seite meines Bauches brennen was wirklich sehr sehr sehr unangenehm war. Jedenfalls habe ich mir ein Öl besorgt, und habe es 2x täglich einmassiert das brennen lies auch etwas nach.
Jetzt ist es aber so, das es sich an einer Stelle so anfühlt als hätte ich dort einen blauen Fleck dort ist aber keiner, es ist einfach nichts zusehen.
Es ist mittlerweile aber so unangenehm.
Ich bin in der 16ten Woche, also das Baby kann nicht dran schuld sein..
hat jemand vielleicht Erfahrung damit und kann mir helfen?
Am Freitag habe ich einen Termin beim Fa und werde das natürlich ansprechen aber ich habe so Angst das es evtl. etwas schlimmeres sein könnte

Lg und bleibt gesund

1

Ich hatte immer einen Wunden Punkt links unter der Brust der rot war während der Schwangerschaft. Das wurde von Zeit zu Zeit immer schlimmer und war sehr empfindlich bei Berührung. Das wird wohl eine Rippe gewesen sein.

Der Körper verändert sich doch wirklich stark mit der Zeit. Ansonsten geh zum Arzt und frag ihn.

2

Hallo meine Liebe,

genau vor ein paar Wochen hatte ich das auch.. Ich hatte damals MEINE Hebamme gefragt, weil ich ständig automatisch mit der Hand drüber gegangen.bin. Es war wie ein Gefühl von blauen Flecken aber es war. Nichts zu sehen. Es sei wohl total. Normal und es. Kann eindach vom Wachstum der Gebärmutter kommen. Mach dir. Keine. Sorgen.

3

Ist es denn bei dir wieder weg gegangen?
Mittlerweile stört es mich beim schlafen 😩😂
Habe morgen einen Termin beim FA aber denke das sie mir wenig weiter hilft 🥺🥺

Top Diskussionen anzeigen