Erschrecken

Hallo ihr Lieben,

ich erschrecke mich in den letzten Wochen total oft kann auch gar nicht sagen warum ich so schreckhaft bin.

Kann häufiges Erschrecken in der 29 SSW für das Baby gefährlich sein?

Vielen Dank und Grüße
Nici

1

Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und sage Nein.
Lg

2

Eigentlich nicht, solange dein Herz nicht ständig rast und solange du nicht stolperst, hinfällst oder dir was tust was gefährlich wäre für das Baby.

3

Auch hier wiederhole ich mich:

Nein.

Sonst würden keine Kinder mehr in Kriegsgebieten geboren. Ich glaube, vor einem Bombenangriff erschrickt man sich mehr.

Top Diskussionen anzeigen