Hab mich total über unverschämten Fa aufgeregt!!!

Hallo Leute,
ich muß mich jetzt unbedingt erleichtern in dem ich euch ein Ohr abkaue, aber ich muß es tun sonst platze ich!!!!
Stellt euch vor wir üben nun schon seit 1/2 Jahr das ich schwanger werde, und jetzt hat es anscheinend geklappt.#freu Seit Samstag warte ich auf meine Regel, und was soll ich sagen, nichts!!!!#freu Also ich gleich beim FA angerufen, meine FA war voll also hab ich einen Termin bei Ihrer Kollegin bekommen. Am Mittwoch, also gestern, war ich dort und was sagt die bl... K.. ???
"Naja das ist jetzt noch viel zu früh! Da müßte ich Sie ja über eine Eileiterschwangerschaft aufklären!" (was sie nicht getan hat) "Und außerdem schlägt jetzt eh noch kein Herz. Naja die Natur ist halt noch nicht so schnell, da würde man ja in einem Monat ein Kind bekommen. ha ha ha!!Aber wenn Sie schon mal da sind dann können wir ja mal nen Ultraschall machen, aber man wird eh noch nichts sehen, ist ja noch viel zu früh!!!" Also ich rauf auf den Stuhl. Und Sie: "Also die Schleimhaut ist aufgebaut aber man sieht nix. Ahh, da hinten das könnte was sein, sehen Sie, aber mann kann ja da noch nix genaues sagen war vielleicht auch nur ein Schatten!!" naja den 'Schatten' hab ich gesehen, was ich aber auch gesehen habe war, daß sie nicht versucht hat das Bild zu vergrößern, oder überhaupt etwas zu sehen. Und das ist ja schließlich möglich!!!! Sie weiter:" Also machen Sie sich nicht also viele Gedanken und haben Sie noch etwas gedult so ca 2-3 Wochen. Dann kann man vielleicht etwas sehen. Und wegen dem Urin.... also für so `nen Test ist es noch viel zu früh, den machen wir nicht!!! Wenn Sie natürlich unbedingt bescheid wissen wollen dann können wir es ja mal versuchen. Kostet aber 15,- €!!!!!"#heul:-[#schock
Ich bin jetzt wirklich sauer, vor allem steht hier bei urbia etwas ganz anderes drin. Und zwar das man sobald die Regel ausbleibt man in der 5. Woche schwanger ist und das Herz inzwischen sehr wohl schlägt!!!!!!
Wie kann man nur so ignorant sein und überhaupt keine Lust haben kann zu helfen. Ich glaube diese Person hat Ihren Beruf verfehtl!!!!

Was sagt ihr dazu????

Gruß Little

1

Ja, das Herz schlägt, aber der Embyro ist so winzig (etwa 1mm), dass man ihn auf einem normalen US-Gerät nur sehr schwer und durch Zufall entdecken kann. Schau dich mal im Forum um, dort wirst Du ohne Ende Beiträge in dieser Richtung finden, alle von Frauen zwischen der 5. und 7. SSW und alle machen sich Sorgen. Es ist wirklich so wie dein Arzt gesagt hat, so früh hat es überhaupt keinen Sinn. Mein Baby wurde erst in der 8. SSW entdeckt.

Hol dir einen Test aus der Drogerie und wenn der positiv ist, dann wirst Du wohl auch schwanger sein. Bis Du auf dem US aber etwas siehst, dauert es noch so 2 bis 3 Wochen.

Also kein unverschämter Arzt, nur eine ungeduldige Schwangere ;-)

2

hmm kann dich verstehen, aber was deine FÄ da gesaggt hat stimmt alles voll und ganz.
Wenn du ss bist, dann kann mman jetzt tatsächlich noch nichts sehen, weil es noch viel zu früh ist. Bei vielen sieht man erst in der 7. SSW was.
Ich war das erstemal bei 4+5 da und man hat auch nur eine gut aufgebaute schleimhaut gesehen und sonst nichts, da war ich 5 tage über. bei 5+5 war ich dann wieder da und man hat nur eine fruchthöhle, den dottersack und wenn man genaus hingesehen hat auch dsa herzchen schlagen sehen. man konnte erst bei 7+5 richtig erkennen, dass das herz schlägt und da was wächst #freu

also ich kann deine aufregung verstehen, aber wie gesagt sie hatte vollkommen recht! reg dich nicht auf, warte einfach bis zum nächsten termin ab, weiss das ist eine schlimme zeit, aber da mussten wir alle durch#schwitz

Wünsch Dir alles Gute und viel #klee

LG Julia + Krümel 12. SSW

3

also bei mir wars so... 2 tage ungefähr bevor ich meine tage bekommen hätte sollen hab ich 2 tests gemacht mit morgenurin... 2 tage hintereinander... und die waren leicht positiv... bin dann am nächsten tag gleich zur fä... da war ich 4+0... und man sah ein kleines pünktchen... vor einer woche war ich wieder dort 7+0 und da konnte man das herz schlagen sehen!

4

kann schlagen , muss aber noch nicht, recht hat sie schon, dass es noch zu früh ist und wenn man was sehen hätte sollen, hätte sie es auch getan, was soll sie sonst tun, also dich untersuchen und alles abzuklären, ich weiß net was du erwartet hast,

hast du keinen eigenen sst gemacht, dann wärest du doch ne bissel sicherer oder????

was die aufklärung über eine ESS angeht, heisst es, dass man spätestens ab der 6.ssw ne fruchthölle sehen muss in der gebärmutter, sonstz kann man von einer ESS ausgehen.

ich drük dir die daumen und ne bissel mehr geduld

lg

silke

5

Hallo Little,

kann dich nur zu gut verstehen, war bei 5+2 im KH wegen Krämpfen und die sagte erst mal das ist ne Eileiterschwangerschaft!!! 8Bin jetzt in der 19.SSW und aales supi)
Das Herz siehst du auf dem Ultraschall wirklich erst so um die 7-8 SSW, Es schlägt zwar sicherlich schon (bin kein Doc #hicks) aber da es soooooo klein ist, hat man ar keine CHance was zu sehen...

Ich wünsch dir alles lieb, hol dir doch einen Test in der Apotheke, dann weisst du ganz sicher ob du schwanger bist (falls du es noch nicht getan hast #gruebel)

LG
#sternchen + #baby 19.SSW

6

Hallo,

wieso hast Du Dir nicht einen ganz normalen SS-Test aus der Drogerie geholt. Danach hätte ich wenn positiv, erst mal beim FA angerufen. Es langt vollkommen, noch 2-3 Wochen zu warten, ehe man den 1.Ultraschall macht.
Da kann ich der Frauenärztin eigentlich nur recht geben. Warum sie überhaupt geschallt hat, ist mir unklar.
Man sieht jetzt überhaupt noch nichts. Erst um die 8.SS-Woche sieht man das Herz schlagen.

Tut mir leid, dass ich das jetzt schreiben muss.

D.J. (28SSW) + #schrei (3)

7

Hallo

tut mir leid, dass dein erster FA besuch so gelaufen ist. Aber warte noch mal 2 Wochen, dann gehste zu deiner normalen FA und die wird dir dann sicher nen Termin geben. Muß sie ja. Schließlich bist du vielleicht schwanger und das muß ja überprüft werden.

Und wegen dem Frauenärzten, die ihren Beruf verfehlt haben, da sage ich nur eins. Ich kenne genug von denen und es müßte echt irgendwo eine Benotung für Ärzte geben.
Ich habe auch schon sehr unfreundliche, arrogante und unverschämte FA's gehabt. Bis ich nun endlich eine gefunden hab, wo ich mich so einiger maßen Wohlfühle. Zwar ist die Wartezeit dort immer so um die 2 Stunden, aber man kann ja nicht alles haben.
Am besten man macht man eine Homepage, wo man Ärzte bewerten kann, seine Meinung dazuschreiben kann und eventuell auch nachlesen kann, wie die mit ihren Patienten umgehen oder nicht.

Ich wünsche dir auf jedenfall alles gute und #pro drücke dir die daumen.

Melde dich, wenn du mehr weißt.

Lg
Inka

8

Hallo Little,

kann dich natürlich verstehen, da ihr wissen wollt ob du nun schwanger bist oder nicht aber so wie du es beschrieben hast ist es eben... die meisten frauenärzte nehmen geld für einen SST und machen beim ersten mal auch keinen US... meiner hat ihn damals gemacht und hat auch nur eine gut aufgebaute schleimhaut gesehen und trotz ranzoomen, war kein herzschlag zu sehen!!! das wirst du hier ganz häufig lesen, dass selbst in der 6.SSW noch kein herzschlag zu erkennen war... meist sieht man ihn erst (mit ranzoomen des bildes) ab der 7.-8.SSW und aus diesem grund machen die ärzte erst sehr spät den ersten US...
ich denke du wirst noch eins/zwei wochen geduld haben müssen, bist du es ganz sicher weißt... aber wenn du einen SST gemacht hast und der positiv angezeigt hat, dann bist du auch ganz sicher schwanger...

ich drück dir ganz fest die daumen #klee#klee#klee

lg melanie und #cool-#baby inside ET -9

9

hey little,

lass du dich auch mal ganz fest #liebdrueck ......das war meiner meinung nach echt eine alte zicke....total gefühllos und kalt....:-[

also zum ersten:
ich hab getestet, als ich den fünften oder sechsten tag überfällig war...hab sofort beim fa angerufen und am nächsten tag sofort einen termin bekommen.
dort hat mein fa zuerst nochmal nen test gemacht,ohne dass der was gekostet hat....als der auch positiv war, hat er mir angeboten einen us zu machen.allerdings hat auch er gesagt, dass es noch sehr früh sei und man wahrscheinlich nix oder nicht viel sehen kann.
man hat dann nach kurzem suchen einen kleinen punkt mit 2,5 mm gesehen.am ende der gleichen woche wurde ich für die bluttests bestellt.zwei wochen später dann nochmal us (7ssw),herzchen schlug und baby 1 cm groß.arzt überreicht mir den mutterpass.
ich muss dir aber sagen, dass auch mein fa bei den ersten beiden terminen gesagt hat, dass ich mich zwar freuen kann, aber im hinterkopf behalten soll, dass noch immer was passieren kann. das fand ich auch fair.

ich würde mich einfach weigern zu der anderen fä zu gehen und dich bei deiner beschweren.

und hol dir nen test aus der drogerie...dann fühlt man sich gleich viiiel sicherer.

alles liebe und gute

angel 18 ssw

Top Diskussionen anzeigen