Wie fühlten sich bei euch die Senkwehen an?

Hallo liebe Kugeltanten:)
Ich bin in der 33 ssw mit meinem 2. Baby schwanger und wollte fragen, wie sich die Senkwehen anfühlten. Bei meinem 1. Sohn hatte ich gar nichts...keine Übungswehen (die habe ich diesmal schon ziemlich ausgeprägt) und keine Senkwehen (da er der Bauch einfach nur tiefer.
Seit heute Nachmittag ist mir irgendwie "unwohl".
Beim Spazieren gehen wurde der Bauch oft hart und dann folgten leichte Schweißausbrüche und Durchfall. Habe mich dann hingelegt und es geht mir wieder besser. Außer das ich manchmal ein Stechen im Mumu habe, leichte Unterleibsschmerzen, ziehen am Bauch und unterschwellige Rückenschmerzen.

Lg :)

1

bin grad ins forum gekommen um genau danach zu suchen 😄 mir gehts ähnlich. bin ab morgen in der 34 ssw und habe vemehrt immer mal wieder einen harten bauch, mensschmerzen im unterbauch und einen druck. manchmal auch so fieses stechen am MuMu.
dabei bin ich keine erstgebärende weil im inet steht bei mehrfachmamas kommen senkwehe deutlich später 🤷‍♀️
ich habe am mittwoch VU und werde das mal fragen. vor 2 wochen war mein gebärmutterhals noch bei super 5 cm. mal sehen ob sich was getan hat.

lg jelilu mit mädchen 32+6

2

Hallo

Ich bin auch in der 33ssw, erstgebärend und frage mich das gleiche....bekomme seit einer woche wieder regelmäßig einen harten bauch. Habe schon in der 24ssw immer wieder am tag einen harten bauch bekommen aber mit Magnesium gut in den griff bekommen..... So jz fängts wieder an und heute hab ich auch unterleibsschmerzen🙈

Lg + babyboy 🐈

Top Diskussionen anzeigen