Harnleiterschiene schmerzt

Hallo,

hat jemand eine Harnleiterschiene nach Harnstau gesetzt bekommen und hatte danach Schmerzen beim Wasserlassen ?? so als wenn ein Unterdruck entsteht und sich die Niere zusammenzieht.

Ist das normal ??

1

Hey, Ja ich. In meiner letzten Schwangerschaft. Dagegen kann man leider nichts machen. Es wird erst nach der Geburt besser. Viel trinken und Femanose (gibt’s in der Drogerie) haben etwas geholfen aber am Ende der schwanger als dann auch noch das Köpfchen fest war, war es unerträglich 🥺. Alles Gute 🍀

2

Hallo, das Unterdruck-Gefühl ist leider normal. Versuch trotzdem so viel wie möglich zu trinken, bei mir hat es sonst immer angefangen zu bluten. Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen