Listerien TK-Geflügel

Hallo zusammen

Ich habe heute für meinen Freund Tiefkühl-Poulet zubereitet. Ich habe das Fleisch angefasst und in die Pfanne gegeben. Danach habe ich mir die Hände gewaschen. Da ich zuvor mit Sonnenblumenöl in Berührung kam, befand sich ein fettiger Film auf der Hand, den ich trotz Händewaschen mit Seife nicht ganz wegbrachte. Meine Hände waren nach dem Waschen immer noch etwas fettig. Kurz danach habe ich einen Apfel gewaschen und gegessen. Im Nachhinein beschäftigt mich folgender Gedanke:

Falls ich beim Berühren des Pouletfleisch mit Listerien in Berührung kam und diese danach aufgrund des fettigen Films auf meiner Haut nicht komplett abwaschen konnte.. Wäre in diesem Fall eine Ansteckung möglich, da ich ja kurz darauf den Apfel verspeist habe, welcher ja auch mit dem fettigen Film auf meinen Händen in Kontakt kam?

Danke für eure Antworten

1

Normales Händewaschen sollte eigentlich ausreichen. Wenn du den Fettfilm nicht weg bekommst, nimm Spülmittel. Das enthält fettlösende Substanzen.

Top Diskussionen anzeigen