Frühscwangerschaft und tantum rosa spülung

Hallo an alle werdenden mamis

Ich bin in der 6.ssw und Kämpfe mit einem pilz
Heute war ich und der gyn Ambulanz weil meine Frauenärztin leider in Rente gegangen ist und die Ordination erst nächste Woche übernommen wird und ich bis dahin keinen Termin bekomme.
Der Dr hat mir zur einmaligen Anwendung tantum rosa spülung verschrieben und döderlein kapseln
Jetzt hab ich trotzdem Angst, dass das dem Baby schaden kann weil ich ja erst in der 6ssw bin.
Hat jemand Erfahrungen bitte danke, bin wirklich ein bisschen verunsichert

Lg jul-

1

Ich kenne zwar dieses Tantum nicht, aber ich gehe mal davon aus, dass du den Arzt über deine Schwangerschaft informiert hast?
Daher will ich doch stark hoffen, dass er dir nichts verschreibt was schädlich wäre.

Du könntest aber mal unter https://www.embryotox.de/ danach suchen.


Gute Besserung und eine entspannte Kugelzeit 🍀

Liebe Grüße
Regenbogen (ES+13) mit ⭐⭐⭐

2

Danke für deine Antwort.
Ja ich hab ihn natürlich informiert ☺️

Top Diskussionen anzeigen