Fuck tsh bei 7 abgang?

Bin in der 11. Woche und meine tsh Werte sind bei 7 laut sprechstundenhilfe is das Kind vermutlich tot hab zum Glück morgen Frauenarzt..was meint ihr ?habt ihr bei so ein Wert trotzdem ein gutes Ergebnis gehabt? Oder ein abgang? Hab so angst

3

Falls die Sprechstundenhilfe sowas gesagt habe (was ich bezweifle), solltest du das morgen dem Arzt sagen, denn das ist unprofessionell und unqualifiziert. Außerdem ist ein TSH von 7 sicherlich kein Garant für eine FG, ich hatte schon Patientinnen mit TSH von über 30 und die haben ein gesundes Kind geboren.

Das Hauptproblem bei einem nicht richtig eingestellten TSH ist das Schwangerwerden - nicht das Schwangerbleiben.

Auch gehören Unterbauchschmerzen und vermehrter Ausfluss zu jeder SS irgendwie dazu. Nimm Magnesium, das kann helfen.

1

Warum sagt die Sprechstundenhilfe das? Gibt es denn andere Anzeichen für einen Abgang?

2

Ixh hab ständig so ganz viel Ausfluss und ul Schmerzen wie beim letzten abgang...

4

Das können doch auch ganz normale Schwangerschaftsanzeichen sein.

5

Hallo, möchte dir nicht zu Nahe treten aber wäre es nicht sinnvoller lieber morgen den Arzt zu fragen bzw gucken zu lassen?

Hier kann dir das keiner beantworten, keiner kann in dich rein schauen, auch anhand von dem Wert nicht.
Und sollte die Sprechstundenhilfe das gesagt haben, was ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen kann....sprich es Morgen an.

Glaube mich zu erinnern das du gestern oder sogar heute schonmal einen Beitrag zum Thema Ausfluss verfasst hast. Besprich das alles mit dem Arzt, hier bekommst du positive und negative Erfahrungen zu hören, dass würde mir an deiner Stelle nur noch mehr Angst machen.

LG

6

Mit was rechtfertigt die Sprechstundenschwester denn bitte so eine Aussage!? 🤔 also über die Dame würde ich mich morgen als allererstes beschweren. Was sich manche Leute einbilden ist echt der Hammer! Über den TSH wert zu urteilen und dein Baby muss sie schon noch dem Arzt überlassen. Sorry, aber sowas regt mich auf 🙄 lass dich von so einer dummen Aussage nicht beunruhigen! Glaub an deinen Zwerg und lass morgen von deinem Arzt alles checken. Viel Glück und alles gute 🍀❤

7

Also als mein TSH das erste mal getestet wurde, war er bei 11 und mein Arzt Frage mich wie ich noch keinen Herzinfarkt gehabt habe. Er hat mich mega verunsichert. Das ist nun 10 Jahre her und ich lebe noch immer und bin gut eingestellt.
Aber man, solche Aussagen machen einen fertig.
Rede morgen mit dem Arzt und lass dir Schilddrüsenmedikamente geben.

8

Das hat dein Arzt aber wohl kaum ernst gemeint mit dem Wert oder? 🤨

Mein höchster TSH war 79 und ja, da haben die Körperfunktionen langsam nachgelassen bzw. ausgesetzt und ich bin ins Krankenhaus gekommen.

Der zweithöchste war dann bei 41 da habe ich noch nichts gemerkt außer bleiernde Müdigkeit.

Aber 11 🤷🏻‍♀️ 😅

Es freut mich, dass du jetzt seit Längerem gut eingestellt bist!

LG und vieeel Gesundheit! 🍀

9

Doch, ich war 24/25 und dachte echt, ich könnte jeden Moment Tod umfallen und als ich zu meinem Hauarzt bin war ich total sauer, das esbdem scheinbar egal war. Er hat die Dosen nur ganz minimal erhöht und so.
Ich wusste es ja nicht besser und der TE dürfte es ähnlich gehen. Man verlässt sich halt auf den Experten

10

Hey ☺ wie war dein arzttermin heute? Alles gut? LG

11

Hi ja zum Glück alles gut dem Kind gehst gut 😂 bin so erleichtert...Freitag hab ich endokrinologe🤪

12

Sehr schön, das freut mich 🤗 und die Dame am Empfang soll sich doch das nächste mal bitte mit ärztlichen Aussagen zurück halten. 🙄😊😅

Top Diskussionen anzeigen