8. ssw - keine Anzeichen

Hey.. hab so langsam Angst. Vor 2 Wochen war ich beim FA , da war ich bei ca. 6+1. man konnte einen dottersack und Embryo sehen, aber noch kein Herzschlag. Morgen in 2 Wochen also hab ich den zweiten Termin und habe so Angst hin zu gehen.
Ich habe einfach keine Symptome ! Bis eine Woche nach NMT hatte ich nur brustspannen, was auch weg ist.
Hatte jemand auch nichts und war ohne Probleme schwanger?

1

Huhuu, Symptome sagen absolut nichts über eine intakte Schwangerschaft aus. (:


Ich weiß dass man sich dadurch stresst, aber das bringt absolut nichts.
Hatte weder in meiner ersten Schwangerschaft Anzeichen, noch in der aktuellen. (bin momentan in der 16 Ssw)

Leider kann man in diesem frühen Stadium nichts machen, wenn so früh eine Fehlgeburt stattfindet.

Versuch dich zu entspannen, liebe Grüße. (:

2

Nie Symptome gehabt. Die Maus hängt grad in der Trage vor mir.

3

Hallo:) mir geht's genauso und hab genau die gleichen Gedanken wie du mach mir total nen Kopf..aber überall steht dass es nichts zu sagen hat..bin erst 6e woche 🙈

4

Herzlichen Glückwunsch, du darfst dich zu den glücklichen zählen, die nicht den Tag am Klo verbringen müssen ;-) Ganz ehrlich, sei froh. Beschwerden können auch noch später kommen.

5

Hey,

auch ich kann dich beruhigen. Ich hatte ab der 8. SSW nur empfindliche Brustwarzen und Rückenschmerzen und sonst bis heute gar nix 💪 na gut ab und zu mal Sodbrennen und 2 mal Kopfschmerzen 😎

Mach dich nicht verrückt. Es wird alles gut werden.

Wenn dein Kopfkino gar nicht aufhört dann mach doch ein Termin früher aus.

LG

Annett1986 mit Bauchzwerg 29. SSW inside

Top Diskussionen anzeigen