Muss ich mir Sorgen machen ?

Ich bin heute in der 29+5 ssw.
Heute hatte ich die große Untersuchung..
Sie sagte mein Baby ist 10 Tage zu klein !
Aber sonst zeitgerecht entwickelt. Ich habe auch Schwangerschaftsdiabetes und selbst da ist mein Baby nicht zu schwer.

Trz mach ich mir Sorgen ob es schlimm ist wenn mein Baby 10 Tage zu klein ist. Also mein Baby ist 37,5 cm.

Wie groß war euer Schatz in der ca 30 ssw. ❤️💙

1

Hey du,

hab leider nur die Werte von 27+5
Da war unser kleiner 34cm und 1074g
Laut FÄ auch gerade so im Norm, den Termin davor war er definitiv unterm Norm.

Mittlerweile 31+0 ☺️

2

Hallo,

Also meine beiden großen würden 39+2 mit 50cm und 2700g und 40+1 mit 51 cm und 3060 g geboren. Hatte damals auch schon immer Schwangerschaftsdiabetes und hab beim zweiten auch Insulinpflicht gehabt. Das entspricht 3.Perzentile und 9.perzentile. also innerhalb der Norm. Die Babys der Familie - also auch meine Schwester und ich und meine Nichten und Neffen - sind alle mit um die 3kg auf die Welt gekommen...obwohl wir alle nicht klein oder extrem zierlich sind. Daher hat mich das auch nie beunruhigt. Isst du denn genug und ausreichend Kohlenhydrate?

Hat sie denn dazu was gesagt, deine Ärztin? Und war dein Baby denn bei den anderen Untersuchungen immer zeitgerechter entwickelt? Würde notfalls nochmal anrufen und nachfragen. Weil wenn es plötzlich weniger wächst, müsste sie das ja kontrollieren um Unterversorgung auszuschließen.
LG Juli

3

Guten Morgen 🙂

Also solange deine FA sich keine Sorgen macht, solltest du das ebenso wenig!
Die Kleinen wachsen ja in Schüben und oftmals haben sie beim nächsten Termin wieder alles aufgeholt.
Meiner wurde beim letzten Mal auch 2 Wochen zu groß ausgemessen und niemand fand das besorgniserregend 😁 solange dein Arzt da nichts zu sagt, wird das alles noch im Rahmen sein! 😌👍🏻

Top Diskussionen anzeigen