Bauchschmerzen in der 11. - wer noch?

Hallo,
hab schon seit längerem mit Übelkeit, Durchfall und Blähungen zu tun. Das ist ein bisschen besser geworden in den letzten Tagen, aber heute geht es mir garnicht gut. Bauchschmerzen mal hier und mal da. Fühlt sich nach Verdauung an, aber so schlimm war es noch nicht. Manchmal überlege ich, ob es was sein könnte, das nichts mit der Ss zu tun hat und wie man das merken würde.
Gibt es Leidensgenossinnen?
Lg

1

Hey du,
bin zwar erst 10. Woche aber ich antworte trotzdem mal ;)
Erwarte gerade unser 3. Kind und hatte ausnahmslos bei jeder SS Probleme mit Blähungen, Bauchweh usw.. gerade in der Frühschwangerschaft ist das Übel aber normal,
da sich der gesamte Körper umstellt.
Nimmst du Magnesium? Davon kann zumindest auch der Durchfall kommen. Ebenfalls andere Präparate in der Schwangerschaft können die Verdauung verändern.
Bei mir wurde es nach den ersten 12 Wochen bisher immer deutlich besser. Viel Ruhe wenig Stress hilft auch - darauf reagiert der Darm.
Durchhalten ... viel Glück dir.

Top Diskussionen anzeigen