bewegt sich euer baby immer während dem us - angst

War beim US und mein Baby hat sich kaum bewegt? Schlagen eure Kinder immer Purzelbäume und bewegen sich? Bin beunruhigt.... Meines liegt eifach nur so da.....

1

Hallo. Bei meinem ersten US in der 10. SSW hat es wie verrückt gestrampelt. Als ich in der 12. SSW noch mal zum Ultraschall war wegen leichten Blutungen lag es einfach nur da. Ich habe auch gleich mächtig Angst gehabt. Aber die Ärztin sagte, es schläft. Ich höre von vielen Frauen, dass die Babys den Ultraschall verschlafen. Also keine Sorge bitte

Heidi

2

Hallo Du,

unser Krümelchen hat sich eigentlich immer viel bewegt. Einmal war er ganz still aber als der Doc mit dem Schallkopf mehr gedrückt hat ist er aufgewacht und hat sich bewegt.

Ich denke Du mußt Dir keine Gedanken machen, der schläft bestimmt immer nur.
Hat auch einen Vorteil wenn sich das Kleine nicht so viel bewegt, man kann besser was sehen.;-)

Lg Heike+Krümelchen (19.Woche)#drache

3

Guten Abend!
Keine Panik!
Wenn etwas nicht okay wäre, hätte es dein Arzt sicher festgestellt!
Maria hat sich auch immer beim CTG verausgabt und beim anschließenden Ultraschall lag sie total ruhig, ließ sich auch durch Anstupsen mit dem Schallknopf nicht dazu bringen rumzuturnen. Mittlerweile ist sie 8 Monate und turnt dafür umso mehr. Die erste Beule haben wir bereits hinter uns!

Eine schöne Kugelzeit!
LG Micha

4

Bei Luca war es so,das er sich nicht immer bewegt hat.
Die Babys schlafen ja auch viel.


Jetzt war ich am Montag beim FA und unser Knubbelchen hat fleißig gewunken.

Mußt dir keine Gedanken machen.
Solange das Herzchen bubbert is doch alles ok.

Top Diskussionen anzeigen