Hilfe was tun bei Übelkeit

Hallo ihr lieben,

Eigentlich steht die Frage ja schon oben. Ich bin aktuell in der 8 SSW (7+4), mir ist den ganzen Tag übel/ flau im Magen, dabei ist es egal ob ich esse oder nicht... Mittlerweile hab ich schon keine Appetit mehr... Mein Gyn hat mir irgendein Vitamin Präparat aufgeschrieben, bringt irgendwie nichts 🙈.

Diese ständige Übelkeit macht mich noch ganz wuschig, hatte das in meinen beiden ersten ss nicht...

Gibt es ein Wundermittel das meine Symptome etwas lindert... Über Anregungen wäre ich dankbar...

Lg
Hummelchen88 mit 2 💙 an der Hand

1

Mir half, oft aber wenig Essen. Mandeln oder nussmischung mit mandeln kauen, Kaugummi kauen.
Tipp von Oma Scheibe Brot mit ner Prise Salz.
Viele schwören auf ingwertee oder Bonbons, bei meiner Freundin half es, bei mir nicht.

2

Ich esse Recht wenig, weil auch nichts geht... Ich probiere die Vorschläge aus, vielleicht hilft es mir ja etwas ... Danke 😊

3

Ich leide dieses mal auch stark an Übelkeit. Ich habe mir cariban verschreiben lassen, damit ist es viel besser geworden. Alles andere hat bei mir auch nicht geholfen.
Alles gute dir

4

Das sagt mir gar nichts, was genau ist das?
Lg

5

Das ist ein Arzneimittel aus der Gruppe Antiemetika. Also ein Medikament gehen Übelkeit

weitere Kommentare laden
7

Gib mal bei der Suchleiste Übelkeit ein, da gibt es ganz viele Beiträge mit vielen Antworten, du wirst bestimmt was hilfreiches finden. Alles Gute 😊

9

Mir haben Akupressur-Bänder (Sea-Bands aus der Apotheke) super geholfen. Ich habe vorher alles ausprobiert, was ich online nachlesen konnte, und mir hat nichts geholfen außer diese Bänder. Die sind echt klasse.

Top Diskussionen anzeigen