12 SSW Schleim mit einer Schliere Blut

Hallo,

Ich komme Dienstag in die 13 SSW und in Woche 11 war alles super- sagte meine Frauenärztin- die Tage hatte ich nur ein leichtes piecken im Unterleib, sonst nichts.


Eben als ich auf der Toilette Wasser gelassen habe bemerkte ich zum ersten Mal etwas Schleim mit etwas dunkelrotem Blut(nicht viel)- wie ein Gewebestreifen.. ich bin jetzt etwas verunsichert..
(Dazu muss ich erwähnen- gestern Abend Sex gehabt zu haben)

Muss ich mir Gedanken machen und einen Arzt aufsuchen? Heute ist leider Samstag und alles zu, außer im Notfall das KH


Vielen Dank im Voraus, liebe Grüße

1

Hallo 👋🏼

also Blut würde ich immer abklären lassen .

Lg Nadine 11+5 ssw

2

Kann mich da Karma nur anschließen... Blutungen gehören immer abgeklärt. Im ersten Augenblick würde ich auf eine Kontaktblutung tippen, die aufgrund des GV zustande kam.
Da man aber alles andere ausschließen muss, würde ich mal in der Klinik anrufen und nachfragen, wann du kommen kannst und wohin du dich direkt wendest...

3

Blutungen würde ich abklären lassen wie die anderen beiden auch geschrieben haben.
Da du aber gestern GV hattest könnte es davon sein aber lieber absichern lassen. LG und alles gute

Top Diskussionen anzeigen