25 SSW Bauch ganz weich?! Erfahrungen

Hallo ihr Lieben,

doofe Frage, ich kann mich leider nicht an sowas in der ersten SS erinnern. Ich bin in der 25 SSW, ab morgen in der 26 SSW. Mein Bauch war die letzten Tage / Wochen mega gesapnnt und riesig. Heute ist er total weich und eher schwabbelig #gruebel
Gespürt habe ich den Zwerg heute schon, aber es ist ein bisschen komisch für mich.
Da unsere Tochter in Quarantäne ist und ich es unlogisch finde, dass ich das Haus verlassen dürfte, will ich erstmal nicht zum Arzt rennen. Vllt kann mich jemand hier beruhigen.

Liebe Grüße und Danke!

1

Hi, dein Baby hat halt noch genug Platz sich zu "verstecken ", das ist ganz normal.
Ich bin in der 21. Woche und manchmal ist mein Bauch schön fest und rund und manchmal sehe ich einfach aus als hätte ich den totalen Schwabbelbauch.
Also wegen sowas brauchst du nicht zum Arzt, dein Baby kann ja nicht verschwunden sein ;)
Wirst sehen, später ist er wieder fest.
LG

2

Ich bin aktuell in der 27. Ssw und mein Bauch ändert sich von Tag zu Tag. Ich spüre das die Kleine sich bewegt und sich ein kuscheliges Plätzchen aussucht und so dann liegen bleibt. Je nachdem wie sie liegt und wo sie liegt, ist mein Bauch entweder unten oben links oder rechts weich oder eben hart. Wenn sie quer im Bauch liegt ist der Bauch unten und oben schwabbelig, dafür links und rechts ganz hart. Letzens lag sie mit dem Kopf unten, also war unten beim Schambein alles komplett hart (hab sogar den Schluckauf dort unten gespürt) und links und rechts war es so wie Schwabbel 😅 Manchmal geht sie auch nur in eine Ecke, zum Beispiel links, dann ist dort komplett hart und auf der anderen Seite „leer“ 😂 Sie haben ja zu dieser Zeit noch genug Platz um sich zu drehen und wenden und spielen. Ich wollte auch schon zum Arzt, da ich die Tritte nicht mehr so stark spüre, meine Kleine hat nämlich eine Lieblingsposition: Kopf unten, Beine oben. Deswegen spür ich die Bewegungen weniger und auch die Tritte, aber ich spür sie. Schon beim letzten Termin vor 2 Wochen war sie so gedreht mit dem Kopf nach unten ins Becken, zwischendurch dreht sie sich anders, aber kehrt immer wieder in diese eine Position zurück.

3

Hey, bin heute in der 28 ssw und so ein paar Wochen habe ich dasselbe. Meist morgens ist er ganz weich und ich vermisse schon die Fülle 😀

Tagsüber geht's dann wieder, besonders wenn ich viel spazieren gehe. Denke das ist normal, die zwerge haben ja auch noch genug platz.

Alles Gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen