Cerclage - Wer hat so etwas? WICHTIG!!!!

Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage für "julianstantchen":

Wer hat eine Cerclage und wie hat sich das ausgewirkt?

Sie hat einen GMH von 1,5 cm bis 1 cm und man möchte ihr noch eine Cerclage in 24+4 SSW setzen.

Bringt das noch etwas? Wer hat Erfahrung damit?

LG BIggi

1

Hallo,

ich kann leider nicht weiterhelfen, aber vielleicht ist ja im Frühchen-Forum jemand.

Da sich auch im Baby-Forum niemand meldet ...

LG Ulrike

2

Ach ja - oder schreib doch mal Hebigabi über die VK an, die müsste doch auch sicher was drüber wissen.

3

Danke Dimi!

Aber es hat sich leider gerade erledigt. Die Ärzte wollen bei Julianstantchen das Risiko nciht mehr eingehen, dass durch die Legung der Cerclage eine noch frühere Frühgeburt ausgelöst wird.

LG Biggi

weitere Kommentare laden
7

Hallo ;-)

Ich hatte in meiner letzten Schwangerschaft zwar keine Cerclage, aber dafür einen ARabin Pessar um den Muttermund. Hab ihn in der 27. SSW bekommen, da eine Frühgeburt drohte.
In der 37. SSW kam der Ring wieder raus. dann war der Muttermund sofort ein cm auf. Aber ich hab es noch bis zum ET geschafft. Ein tag danach wurde dann eingeleitet.

Macht man in der späteren Schwangerschaft überhaupt noch Cerclage??? Legt man da nicht normal gleich nen Pessar Ring???
Denn Cerclage ist ja wie ne OP und man kommt unter narkose.

LG Esther mit Lara 23 Monate+ Kleines 28. SSW (bisher ohne Ring;-) )

8

Hallo Esther!

Ich werde es julianstantchen heute noch gleich sagen, dass es die Möglichkeit in der fortgeschrittenen Schwangerschaft gibt. Vielleicht lassen sich die Ärzte auf das ein!

#danke und #herzlich
Biggi

9

Hallo ;-)

Weisst du wie es ihr jetzt geht??? Ich hoffe dass soweit alles ok ist! ;-)
Haben sie eine neue Lösung gefunden???

Liebe Grüße und *daumendrück*

Esther

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen