Cerclage - Wer hat so etwas? WICHTIG!!!!

Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage für "julianstantchen":

Wer hat eine Cerclage und wie hat sich das ausgewirkt?

Sie hat einen GMH von 1,5 cm bis 1 cm und man möchte ihr noch eine Cerclage in 24+4 SSW setzen.

Bringt das noch etwas? Wer hat Erfahrung damit?

LG BIggi

Hallo,

ich kann leider nicht weiterhelfen, aber vielleicht ist ja im Frühchen-Forum jemand.

Da sich auch im Baby-Forum niemand meldet ...

LG Ulrike

Ach ja - oder schreib doch mal Hebigabi über die VK an, die müsste doch auch sicher was drüber wissen.

Danke Dimi!

Aber es hat sich leider gerade erledigt. Die Ärzte wollen bei Julianstantchen das Risiko nciht mehr eingehen, dass durch die Legung der Cerclage eine noch frühere Frühgeburt ausgelöst wird.

LG Biggi

Mann, Mann, das läuft mir jetzt ganz schön nach. Sie hatte sich doch so gefreut...

Wie stehen denn die Chancen, dass sie noch etwas durchhält?

LG Ulrike

Mach das bitte!

Aber wenn der Muttermund noch vollkommen zu ist, besteht ja erst mal Hoffnung, dass sie es noch ein bisschen durchhält.

Daumen sind fest gedrückt.

LG Ulrike

Hallo Esther!

Ich werde es julianstantchen heute noch gleich sagen, dass es die Möglichkeit in der fortgeschrittenen Schwangerschaft gibt. Vielleicht lassen sich die Ärzte auf das ein!

#danke und #herzlich
Biggi

Hallo ;-)

Weisst du wie es ihr jetzt geht??? Ich hoffe dass soweit alles ok ist! ;-)
Haben sie eine neue Lösung gefunden???

Liebe Grüße und *daumendrück*

Esther

Hallo Esther!

Leider hat man bei julianstantchen doch nichts gemacht, sie muss sich schonen noch ca. 4-6 wochen, bis die Kleinen aus dem Gröbsten heraus sind.
Wir können nur noch hoffen!

LG Biggi

Ich wünsch ihr auf jeden Fall viel Kraft und dass alles gut läuft ;-)

(WEisst du, ich habe einen Bruder, der vor 36 Jahren in der 28. SSW zur Welt gekommen ist. Und damals waren die Verhältnisse einfach noch anders, er hatte Glück, dass er überlebte.... Somit gehen mir solche Schicksale immer ans Herz!)

LG Esther

Top Diskussionen anzeigen