maximale Herzfrequenz beim Sport

Guten Tag, mich beschäftigt die Frage bis zu welcher Herzfrequenz man unbesorgt sportlich aktiv sein kann aus sportwissenschaftlichen Sicht.

Beispiel: Joggen oder Indoorcycling usw.
Die Meinungen gehen stark auseinander.
In meinem persönlichen Beispiel geht es um eine 31 Jahre junge Frau, die schon seit dem 5. Lebensjahr sportlich aktiv und dementsprechend gut trainiert ist. BMI normal, keine Vorerkankungen, 1. SS.




Danke

1

Mit dem Thema hab ich mich auch relativ lang auseinandergesetzt. Pauschal ist das super schwer zu sagen. Du kannst dir mal die Karvonen-Formel anschauen, die berechnet unter sportwissenschaftlichen Gesichtspunkten die optimale Herzfrequenz. Aber natürlich wird hier nicht der Faktor Schwangerschaft mit eingerechnet. Meine Trainerin sagte mir, ich solle mich ca. in einem Bereich von max. 140 bewegen, einzelne Spitzen sind aber nicht schlimm. Ich bin generell eher ein Hochpulser, erhole mich dafür aber auch immer schnell. Also schaue ich jetzt, das ich mich größtenteils im Bereich 140 oder darunter bewege, wenn der Puls zu hoch ist mache ich solange Satzpause bis er sich wieder beruhigt hat. Zu beachten wäre auch in welchem Stadium der SS du dich befindest. Im 1. Trimester würde ich noch langsam machen, im 2. kannst du vom Volumen etwas hochgehen. Das 3. limitiert sich meistens eh von selbst. Grundsätzlich sollte man immer schauen nicht nach Luft schnappen zu müssen und sich einigermaßen gut zu jeder Zeit unterhalten zu können - dann passt es in der Regel. Ich würde dir empfehlen, falls du sowas nicht schon hast, dir eine Pulsuhr zu besorgen. Damit kannst du während des Trainings den Puls immer gut im Blick behalten

2

7. SSW bin ich. Danke für die rasche Antwort. Die GARMIN gibt mir relativ zuverlässige HF an. Ich habe definitiv seit ein paar Tagen einen um 6 Schläge höheren Ruhepuls (jetzt 55). Das habe ich auch beim Joggen gespürt. Musste immer wieder Gehpausen einlegen, da ich sonst über 160 Puls gekommen wäre. Ich werde es also ruhiger angehen müssen im 1.Trimester.

3

Einen höheren Ruhepuls hab ich seitdem auch. Das ist normal, der Körper pumpt jetzt einfach mehr Blut durch den Kreislauf. Dein Ruhepuls spricht aber schon dafür, das du ganz gut fit bist 😊
Würde auch sagen, lass es gerade jetzt in der ersten Phase noch ruhiger angehen. Beim Joggen zeigt dir der Körper generell auch ziemlich gut ob und wie lange er das noch toleriert.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen