Vorbereiten auf Geburt/ die Zeit danach/ Baby

Hallo,
Bei mir finden leider keine Vorbereitungskurse statt und eine Hebamme für die Nachsorge hab ich auch nicht. Wie bereitet man sich am besten auf die Geburt und die Säuglingspflege vor? Habt ihr Buchempfehlungen oder Kanäle auf YouTube die ihr empfehlt? Ich bin (bisher :D) kein ängstlicher oder nervöser Mensch, mir geht es also wirklich eher um das fachliche/praktische. Also wie zb die Geburt (theoretisch) abläuft ist mir klar, ich hab nur eben viele Fragen zu dem danach. Ich hoffe ich konnte mich einigermaßen verständlich ausdrücken und hoffe ihr habt ein paar Empfehlungen für mich :)

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus

1

Das hier habe ich vom Krankenhaus als gebundene Fassung bekommen, für mich war es immer der beste Ratgeber 🤗
LG

https://www.uk-essen.de/fileadmin/Kinderklinik/Downloads/Broschuere_BZGA_mein_Baby.pdf

2

Das sieht sehr umfangreich aus, ich arbeite mich mal durch. Vielen Dank! :)

3

Ich kann die Kristin Graf sehr ans Herz legen und höre mir gerne ihre Podcasts (Die friedliche Geburt) an und mache ihr Online-Seminar.

Liebe Grüße
21. SSW#verliebt#huepf

5

Da hör ich mal rein, vielen Dank! :)

4

Hey,

es gibt einige Onlinekurse und auch schon online Hebammen die sogar von der Krankenkasse gezahlt werden.

https://notdiensthebamme.de/

Ich überleg das grad auch.

Viele Grüße

Neo

8

Bei uns gibt es Onlinekurse, wir hatten am Wochenende so einen, das war auch super. Gibt's sicher auch bei euch in einer Hebammenpraxis.
Ansonsten find ich den Youtube Kanal von "richtig schwanger" super informativ. Bei dem Gyn kann man auch ein Paket kaufen, ist wohl auch wie ein Onlinekurs. Das Geld kannst du dir dann sicher bei der KK wieder holen.

Top Diskussionen anzeigen