Arbeit Vorsorgeuntersuchung

Hallo,ich Habe mein nächsten Termin zur vorsorgeunterdichung bekommen und darauf erst den dienstplan.

Ich versucj Montag ein andern Termin zu bekomm,sollte das nicht gehen muss mich der Arbeitgeber freistellen?

1

Ja, lt. §7 Mutterschutzgesetz muss dich dein AG für die Vorsorgeuntersuchungen freistellen.

2

Ok, super ich war Mir da jetzt nicht so sicher, und ich dürfte auch keine minusstunden dadurch bekommen oder

3

Nein keine Minusstunden und auch der Fahrtweg wird als "Arbeitszeit" gezählt.

War bei mir auch der Fall.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen