Großer Diabetes Test eine Woche vor Einleitung ?

Hallo Mädels,
Habe mal eine Frage..
Am Montag soll ich den großen Diabetes Test machen da mein Baby die ganze Schwangerschaft über schwerer geschätzt wurde und mein erster Sohn auch mit über 4 Kilo zur Welt kam.. leider gab es bei meiner ersten Geburt sehr viele Komplikationen aufgrund seines Gewichts und letztendlich musste mein kleiner auf die Intensivstation nach der Geburt weil es einfach zu anstrengend für ihn war.. um das zu vermeiden wird 38+1 eingeleitet jetzt frage ich mich ob es überhaupt noch einen Sinn macht eine Woche vor der Einleitung diesen großen Diabetes Test zu machen hat jemand Erfahrung? Was meint ihr ?
Danke im Vorraus

1

Warum wird der Test denn so spät gemacht? Der wird doch schon im 2. Trimester empfohlen 🤔
Also ne Woche vor der Geburt würde ich ihn nicht mehr machen.

2

Oh je, das ist ja mal mind. 10 Wochen zu spät.
Ich würde ihn trotzdem machen denn eine unentdeckte ss-Diabetes kann sich evtl. negativ auf die Gesundheit von Mutter und Kind nach der Geburt auswirken.
Für das Klinikpersonal ist es denk ich von Vorteil davon zu wissen.
Liebe Grüße

3

Mir wurde von der Klinik gesagt, daß man ihn auch so spät noch machen sollte. Im Falle einer Diabetes würde das Baby nach der Geburt anders behandelt und beobachtet werden.

Wenn Du Diabetes hast, würde das Baby nach der Geburt möglicherweise massiv in den Unterzucker rauschen. Das ist nicht ohne.

4

Vielen Dank für eure Antworten.
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen