Kreislaufprobleme in der Schwangerschaft

Huhu

Ich bin in der 11ssw und habe seit ein paar Tagen Probleme mit Kreislauf und Kopfschmerzen. Nun weis ich nicht ob ich lieber meinen FA aufsuchen sollte oder was ich tun kann.
Dazu kommen noch Rückenschmerzen jeden Tag.

Könnt ihr mir da weiter helfen?
Danke im Voraus

1

Ich folge mal. Bin erst in der 7. ssw und hab übelst Kreislaufprobleme und Übelkeit. Ziehen sowieso. Hatte ich in meiner ersten ss damals nicht so heftig

2

Also beim Arzt anrufen, schadet sicher nicht.
Hier nur meine Erfahrung: erste Schwangerschaft hatte ich sowas nicht, jetzt in der zweiten schon vorm positiven Test. Was mir geholfen hat: Zucker und Koffein. Hatte immer richtig niedrigen Blutdruck, wenn es mir so oll ging (mit Heimgerät gemessen). Also kurz Beine hoch, was sprudeliges getrunken (Brause oder Cola) und ein Kaffee oder Grüntee. Nach ner halben Stunde ging es dann immer wieder einigermaßen
Kam immer von jetzt auf gleich. Ist mittlerweile besser, hab es aber an manchen Tagen immer noch

Gute Besserung 🙏🏻

5

Meine Ärztin will mich erstmal daheim lassen wahrscheinlich auf unbestimmte Zeit

6

Auch nicht dumm.
Bin damit noch lange arbeiten gegangen und vor Ort paar mal fast umgekippt. Muss ja auch nicht sein.
Pass auf dich auf ♥️

weitere Kommentare laden
3

Ich habe die Kreislaufprobleme immer noch 15+3

Ich nehme morgen Traubenzucker und esse ein bis zwei Nutellabrote

Ansonsten langsam aufstehen... langsam Treppen gehen... trotzdem bewegen in Begleitung... und schlaf dich aus so wie es eben möglich ist.


Gute Besserung 😊

4

Nun ja bin noch arbeiten das heißt Anstrengung für den Körper denn arbeite im Lager

8

Ich hatte viele viele Wochen Kreislaufprobleme. Nicht besonders gesund, aber ich brauchte täglich etwas Cola und hatte unterwegs immer eine kleine Flasche mit Saftschorle und Traubenzucker dabei, wenn ich länger als eine Stunde unterwegs war auch etwas zu essen. Habe sonst kaum einen Einkauf überstanden. Das ist schon ernst zu nehmen :)

9

Ja sie werden nicht begeistert sein auf Arbeit aber die Gesundheit geht vor die Kreislaufprobleme gehen so kurz vor dem Mittag weg und dann so gegen 13 Uhr kommt ein richtiger Schub

11

Richtig, denk an dich und dein Baby ❤️

12

Ich geselle mich auch mal dazu! Bin in der 21. Schwangerschaftswoche und habe seit heute Nacht extrem mit dem Kreislauf zu tun! Hatte es in der Früh Schwangerschaft auch ganz schlimm, da wurde es besser! Scheinbar fängt es jetzt wieder an!

Top Diskussionen anzeigen