Darf ich das nehmen?

Thumbnail Zoom

Guten Abend miteinander ich bins mal wieder 🙈
Ich habe ziemlich oft mit starken Unterleibsschmerzen zu tun (bin schwanger und aktuell 15+6).
Mein Mann hat mir aus der Apotheke Magnesium Tabletten mitgebracht darf ich die nehmen und wenn ja wieviele? Kennt sich jemand aus?
Danke schonmal im.Vorraus

1

Hallo! NatĂŒrlich darfst du die nehmen. Ich wĂŒrde erstmal mit einer probieren, wie du zurecht kommst. Zu viel Magnesium KANN durchaus Durchfall verursachen. Bei mir helfen zum Bsp.schon 200mg .
Alles Gute fĂŒr dich!

8

Danke dir :)

2

Magnesium nehmen sehr viele in der SS. Hier ist direkt Tagesdosis in einer Kapsel.
Liegt drin keine Packungsbeilage?

3

Dein Mann hat doch sicher in der Apotheke erzĂ€hlt, fĂŒr wen er die Tabletten braucht und hat von einer Mitarbeiterin das entsprechende Mittel bekommen. Warum willst Du Dich bei Laien rĂŒckversichern?

4

Also ich nehme auch das Magnesium von Biolectra 400 ultra aber als Direkt Stick, das Granulat. Einmal am Teig nehm ich es.

5

Ich wĂŒrde auch erstmal eine nehmen, mir reicht das auch schon.

6

Meine FÄ hat mir direkt beim ersten Termin Magnesium empfohlen und zwar 400 mg. Ich habe das gleiche wie du, als Granulat.

9

Ok vielen Dank

7

Die bekomme ich vom Frauenarzt immer aufgeschrieben,
Ich nehme 3 StĂŒck am Tag.

LG jessy mit Prinzessin 31 ssw

Top Diskussionen anzeigen