Vermutlich lächerlich.... 13+4 SSw

Hallo Ihr Lieben
Ich mal wieder....

Wahrscheinlich übertreib ich total, aber da es meine erste SS ist, scheine ich hier wohl die Paniktante zu sein... 😔

Hab Pizzakartons getragen und bin damit irgenwie in den Tührramen gelaufen, dabei hab ich mir die Ecke des Pizzakartons rechts von der linken Hüfte fies seitlich in den Bauch gerammt. Seitdem zieht es leicht auf dieser Seite, Blutungen oder Bauchkrämpfe habe ich jedoch keine.

Ich weiss dass das Kind in der Fruchtblase gut geschützt ist, jedoch habe ich nun trotzdem nen riesen Stress, dass das Köpfchen oder sonst was verletzt wurde...

Was meint Ihr? Übertreib ich mal wieder?

1

Ja liebes du übertreibst 😅
Dein Krümel ist super geschützt 😊

2

mehr ist dazu nicht zu sagen 😁

5

Ich weiss es ja selbst! 🤦‍♀️ nur machen meine Gedanken und meine Angst mich total fertig!!

Gaaanz lieben Dank für die Antwort und das ich hier trotz meinen doofen Ängsten, ernst genommen werde 💓😘

3

Deine Gebärmutter ist noch hinter dem Schambein. Du brauchst dir keine Gedanken zu machen

4

Da ist nichts passiert, keine Angst. Dein Baby schwimmt gut geschützt in seiner Blase umher. Wenn das so schnell gehen würde, wäre die Menschheit schon längst ausgestorben. Mir rammt mein "Großer" ständig seinen Kopf in den Bauch und letzte Woche bin ich beim Einkaufen mit dem Einkaufswagen am Bordstein hängen geblieben und hab ihn mir kräftig in den Bauch gerammt. Meinen Baby geht es gut und es strampelt fleißig.

6

Hallo, ich verstehe deine Unsicherheit. 😊 du musst dir aber gar keine Sorgen machen, dein Baby ist super gut geschützt 😍 wenn ich überlege, wie oft mein kleiner (21 Monate) gegen meinen Bauch kommt... 🙈🙊

Top Diskussionen anzeigen