Mütter aus Dortmund oder Umgebung hier mit Wunschkaiserschnitt?!

Hallo, mich würde interessieren,ob es hier Mamis gibt die einen Wunschkaiserschnitt hatten in welchem KH ihr entbunden habt?!
Musstet ihr dafür bezahlen oder war es auch so kein Problem?
(Mich interessieren nur die oben genannten Antworten auf meine Fragen, ich bin nicht hier,um Vorwürfe zu bekommen,wieso ich den Wunsch eines Kaiserschnittes habe)
Lieben Dank

1

Wenn du ihn beispielsweise aus Angst machen lässt, musst du ihn nicht selbst zahlen.

2

Ich habe noch NIE gehört, dass man einen Kaiserschnitt selber bezahlen muss. (außer bei PV) es wird aber soweit ich weiß auch kein Kaiserschnitt durchgeführt einfach weil die Mutter da gerade Lust drauf hat. Es gibt aber immer einen Grund, ich hatte selber einen Wunschkaiserschnitt und einen medizinisch notwendigen. Bei mir reichte der Grund, dass ich Angst vor einer normalen Geburt habe und der Gedanke an eine normale Geburt für mich absolut nicht schön ist. Wenn du Pech hast, dann versucht man dich noch zu überreden. Wenn du dir aber absolut sicher bist, dann lass dich nicht überreden. Mein Wunschkaiserschnitt war wunderschön und ich würde es immer wieder so machen.
Sorry, das war jetzt keine Antwort auf deine Frage, aber ich denke, dass du den Kaiserschnitt in jedem Krankenhaus bekommen wirst. Dir alles Gute ❤️

3

Hey normalerweise gibt es keine Einwendungen für einen Wunschkaiserschnitt.
Hatte meinen 2014&2019. Nur jetzt im Nachhinein denke ich mir hätte ich es doch lieber getan. Nächstes Jahr bekomme ich mein dritten weil die Ärzte nicht möchten das ich normal entbinde, wegen den vorherigen Kaiserschnitte.

Würde ich es nochmal anders machen können würde ich es definitiv tun!

Aber ich verstehe auch dein Wunsch und die Ärzte machen natürlich gerne ein Kaiserschnitt, bekommen dafür mehr Geld 😉

4

Und nein ich musste kein bezahlen.

Top Diskussionen anzeigen