Komisches Gefühl

Hallo zusammen,

Bin heute 31+3.
Seit ein paar Tagen hab ich so ein komisches Gefühl wenn ich stehe oder laufe.
Als ob der kleine Mann gleich mal kurz unten raus winkt 😂🙈.
Teilweise ist es aber auch so als ob er meine blase total zerdrückt.
Ich weiß nicht wie ich das recht beschreiben soll.
Habe am Mittwoch nächsten FA Termin.

1

Ich hab das auch. Man erschreckt sich etwas, weil es plötzlich unten zieht bzw es fühlt sich an als würde das Baby auf etwas drücken.

Konnten vl Senkwehen sein?

2

Ich hoffe mal nicht das es senkwehen sind.
Es tut auch nicht weh, es ist einfach total unangenehm.

3

Ich glaube, ich weiß was du meinst. Hatte gestern bei 29+2 das erste Mal das Gefühl, dass er weiter unten rumwirbelt als üblich 😬

Er hat ab und zu schon mal gegen die Blase getreten, aber nicht so oft oder stark. Gestern Abend hat er aber echt oft und stark gegen die Blase und gefühlt auch den Muttermund getreten. Beim Treppe steigen auf dem Weg ins Bett gestern dann hatte ich ein Ziehen in den Leisten und in der Scheide und musste mich dann wirklich hinlegen weil ich das Gefühl hatte, er guckt da unten gleich raus 🙈
Heute ist es wieder besser, bisher zumindest.

Würde mich mal interessieren, was dein FA dazu meint :)
Hab ab Mittwoch Termin mit meiner Hebamme und hör bei ihr mal nach. Magnesium und Bryophyllum nehme ich schon, ich mach mir eher weniger Sorgen um vorzeitige Wehen als dass ich später mal nicht unterscheiden kann wann es wirklich MuMu-wirksam ist wenn ich das alles in ein paar Wochen absetze 😅

4

Magnesium hab ich nur abends eine genommen, da ich nachts ein Problem mit wadenkrämpfen bekommnen habe, werde die dosis aber mal erhöhen.
Ich gehe davon aus das es langsam auf der Arbeit auch ein wenig zuviel wird.
Ich stehe dort ständig, kann mich zwar mal hinsetzen aber das bringt es meistens auch nicht.

5

Magnesium erhöhen ist ja erstmal kein Fehler, mach das ruhig. Nur nicht zu lange, längstens bis zur 37. SSW. Könnte sein, dass du von höheren Mengen Magenbeschwerden bekommst, da musst du dich einfach an die richtige Dosis rantasten.

Was machst du denn beruflich, wenn ich fragen darf? 😊

weitere Kommentare laden
8

Lustig, bin heute 29+2 und habe seit ein paar Tagen exakt das gleiche Gefühl. Wenn ich meinen Bauchgurt nicht trage, habe ich beim gehen oder stehen manchmal das Gefühl da guckt gleich ein Fuß unten raus :D es ist meist nicht schmerzhaft aber einfach ein ganz komisches Gefühl, als könnte mein Beckenboden einfach die Last nicht halten.
Ich habe morgen Mittag einen Termin, mal sehen wie es aussieht und was er sagt ;)

Top Diskussionen anzeigen