Pure Angst-Blut im Slip!

Guten Morgen,

Bin heute morgen aufgestanden und hatte ein bisschen hellrotes Blut im Slip und auch beim Abwischen war etwas auf dem Papier. Grosse Schmerzen habe ich keine. Ein bisschen Ziehen im Unterleib aber das hatte ich ja doe ganze Zeit.
Jetzt habe ich die blanke Angst 🥺

1

Huhu, fahr ins Krankenhaus und lass es lieber abklären. Es muss aber nix schlimmes bedeuten. Hatte das auch schon ein paar mal und bin nun in der 15 Ssw.

Alles Gute!

2

Was macht man mit purer Angst? Natürlich.. in ein Forum schreiben. #schwitz

3

Wie unsensibel! Sie hofft vermutlich auf Erfahrungsberichte, mutmachposts oder braucht einfach nur ein offenes Ohr!
Alles Gute der TE 🍀

8

Lies dir einfach die anderen Threads durch. Es geht in regelmäßigen Abständen nur(!) um "Angst", "Furcht" und Drama.

weitere Kommentare laden
4

Wie weit bist du denn? Ganz leichte Blutungen sind in der Frühschwangerschaft häufig und nichts schlimmes. Solange es keine stärkere Blutung wird, ist sicher alles gut. Grundsätzlich sollte in der Schwangerschaft jede Blutung abgeklärt werden, ich persönlich würde wohl aber erstmal ein paar Stunden abwarten wie es sich entwickelt und nur ins Krankenhaus fahren, wenn die Blutung stärker wird.

6

Bin 6 Ssw!
Werde jetzt gleich ins KH fahren. Bin zu unruhig! Hab mich mal hingelegt. Nach 2 Fg im Sommer ist das hier die reinste Hölle gerade.

7

Ah ja okay mit der Vorgeschichte würde ich auch direkt hinfahren. Vielleicht bekommst du ja Progesteron oder so.
Ich drücke die Daumen!

weiteren Kommentar laden
13

Kann dich total verstehen. Habe auch eine Vorgeschichte. Ich war auch jetzt Wegen Blutung eine Woche stationär im Krankenhaus. Es wurde ein kleines hämatom festgestellt, was abblutet. Mein zwerg turnt fleissig in mir rum. Hätte ich auch nie gedacht. Meine Blutung war hellrot und es lief nur so raus. Von daher, fahr auf jeden Fall ins Krankenhaus, dann bist du immer auf der sicheren Seite! Alles Gute!

15

Hey
Ich kann dich da völlig verstehen.

Mir geht es da gerade nicht anders😬

Dieses Jahr 2 FG in der SSW11 und SSW6.

Heute bin ich laut App in der 5.SSW.

Hatte gestern morgen paar braune Tropfen im Slip und gestern Nacht war die Blutung hellrot mit Schmierblutung.

Ich nehme Magnesium und Utrogest 2x200mg vaginal.
Hab auch schon im Krankenhaus angerufen, aber die Ärztin meinte so früh könnte man noch nicht sehen und falls eine Fehlgeburt droht auch nichts dagegen machen.
Wichtig wäre Magnesium und hochdosiertes Magnesium. Und ich habe die Dosis vom Utrogest erhöht.

Du kannst mir auch gerne persönlich schreiben.

Drück dir und deinem Krümel die Daumen 🍀

16

Ich drücke dir die Daumen, dass alles in Ordnung ist. Blut muss nichts schlimmes sein. Ich hatte in meinen 2 intakten SS Blutungen und bei der Fehlgeburt nicht einmal.
Berichte mal bitte und überließ die unglaublich charmanten Beiträge, das musst du dir jetzt wirklich nicht geben🍀

17

So ihr Lieben,

Komme aus der Notaufnahme. Fruchthöhle 1 cm und ok für 5+4. Kein Embryo oder so zu sehen. Muss mich schonen und abwarten! Risiko für Fehlgeburt besteht weiterhin auch wenn im Moment noch keine droht. Blutung jetzt nach der Untersuchung bisschen stärker 🙈

18

Progesteron hilft vllt.

Top Diskussionen anzeigen