CTG

Thumbnail Zoom

Hallo ihr lieben 🙂

ich hab mal eine Frage an euch, veileicht seit ihr gesprÀchiger als meine FrauenÀrztin.

Bei mir wird jede Woche ein CTG geschrieben. Seit 3 Wochen geht diese Tocokurve nach unten und ist dann auch teilweise bei einem Wert von 0. Gestern habe ich bemerkt, das greade in dieser Zeit mein Bauch hart wurde (bin jetzt in der 36. Ssw).

Ich dachte, dass auch bei Übungswehen die Kurve doch nach oben und nicht nach unten gehen mĂŒsste oder?

Letzte Woche wurde mir genau an dieser Stelle auch sehr warm und ich fĂŒhlte mich auf einmal sehr schwer und "bedrĂŒckt" schwer zu erklĂ€ren.
Ich habe das dann natĂŒrlich meiner Ärztin gesagt, die ging aber nicht weiter darauf ein und meinte es ist alles gut.

Trotzdem wĂŒrde ich gern wissen warum die Kurve nach unten geht. Die Neugier plagt mich 🙈

Ich hĂ€nge euch ein Bild an um zu verdeutlichen was ich meine und danke euch schonmal fĂŒr eure Antworten 🙂

1

...webn die Kurve nach unten geht, und nicht nach oben, ist einfach das GerÀt falsch eingestellt.
Dann drĂŒckst beim nĂ€chsten Mal einfach auf den Toko Button am Display, dann stellt er sich auf die eingestellte "Baseline" ein. Oft bei 20.

2

Oh das erinnert mich an die Geburt meines Sohnes 😅

Ich hatte relativ starke wehen alle 5 Minuten im Krankenhaus auf dem ctg immer wenn eine wehe kam ging das Ding statt hoch runter auf Null.
Die Hebamme schickte mich wieder nach Hause mit dem vermerk keine wehen TĂ€tigkeit.... am Ausgang vom Krankenhaus ist mir dann bei einer wehe die Fruchtblase geplatzt đŸ€ŁđŸ˜…
Den Blick der Hebamme habe ich immer noch vor Augen.
Woran das lag weiß ich aber leider nicht sorry 😅

4

Die Hebamme von meinem Geburtsvorbereitungskurs meinte letztens, dass die ctgs auch nicht richtig messen. Wenn man etwas speckiger ist, kann es sein, dass das GerÀt die Wehe gar nicht misst und du aber ordentlich schon hast.
Sieht man ja bei dir.

5

đŸ€ŁđŸ™ˆ
Ich bin aber nicht speckig mit 50 kg bzw. 64 kg in der Schwangerschaft đŸ€ŁđŸ™ˆ
Aber ja es braucht tatsÀchlich nur ein wenig falsch zu liegen.
Bei meiner dritten Schwangerschaft hatte ich einen Reizhusten und da sah es aus als hĂ€tte ich durchgehend heftige wehen đŸ€Ł

weiteren Kommentar laden
3

Also bei mir sieht die Kurve komplett anders aus: dauerhaft bei 0 und nur wenn die ĂŒbungswehe kommt geht sie mal auf knapp ĂŒber 30 und dann wieder 0. was wird denn da durchgehend registriert bei dir?

Bin bei 39+6

6

GrĂŒĂŸ dich!

Leider machen es so gut wie Alle!!! Sprechstundenhilfen beim Gyn falsch mit dem CTG 🙄 grauenhaft. In meiner Praxis ist das auch so... Ist korrigiere es dann wenn sie draußen sind đŸ€ŁđŸ€Ł

Man muss, bevor man den Toco Knopf anlegt die Oberkante / Fundus deiner GebÀrmutter abtasten und da oben drauf den Knopf legen.
Wenn die GebĂ€rmutter dann eine Kontraktion erzeugt (ganz egal ob Übungswehe oder Echte), wird der Bauch hart und dann kann auch eine Wehe aufgezeichnet werden.
Da die Damen den Knopf aber einfach immer irgendwo hinlegen 🙈 wird die Wehe dann quasi negativ ausgezeichnet, erscheint also als Abfall der Kurve.


An deinem CTG sieht man auch, dass dein Kind nach der Kontraktion wach geworden ist :))

Auf jeden Fall ist es sehr gut.

Liebe GrĂŒĂŸe,
Hebamme Anna :*

8

😂 ziemlich witzig. Biete doch mal ne Schulung an.

9

Mit "meiner Praxis" meinte ich auch nur, dass ich gerade selber in der 32. SSW bin... Und wenn sie mein CTG anlegen, ist es auch immer falsch. 🙈
Will dann nur nicht die blöde Hebamme raus hĂ€ngen lassen, die alles besser weiß. 🙈😁 Daher sag ich nix und lege den Knopp einfach um :))

Bei meiner Kreißsaalarbeit war es natĂŒrlich nervig, wenn Frauen mit "suspektem CTG" ĂŒberwiesen wurden und sich Sorgen machten und es dann nur an einem Anwendungsfehler lag. 🙈
Da wĂ€re ne Schulung gar nicht schlecht 😁
Lg und noch eine schöne SS ♄♄

weitere Kommentare laden
10

Das hatte ich jetzt tatsÀchlich das erste Mal bei der Geburt von Kind 5 und das GerÀt war definitiv richtig positioniert, aber hatte wohl einfach insgesamt einen Hau. 2 Tage vorher lag ich am selben und da hatte ich keine Probleme. Unter der Geburt ging es bei den Geburtswehen immer runter auf 0.

Ich bekam dann einen DrĂŒcker in die Hand und musste die Wehen manuell aufzeichnen.

Top Diskussionen anzeigen