Ich bin verwirrt. Welche SSW ? Hat die App falsch gerechnet?

Hallo,

ich bin neu hier, 35 Jahre alt, habe am Montag einen Positiven Schwangerschaftstest in den Händen gehalten und war da schon 3 Tage überfällig. Ich muss dazu sagen , dass mein Zyklus immer zwischen 26 und 29 Tagen schwankte, also mal 26 Tage, mal 27, 28 und einmal ging er sogar 34 Tage lang, aber das war im Mai.

Der erste Tag der letzten Periode war am 8.8.2020. Laut meiner App "Flo" bin ich jetzt 6+2 und ich hatte dem vertraut, weil ich da ja auch alle Daten immer eingegeben hatte. Wenn ich aber die Daten in den Terminrechner von Urbia eingebe, steht da, ich wäre schon in der neunten Woche. Nun bin ich vollends verwirrt.🤔 Wer hat denn nun recht? Und ja, ich habe den ersten Kontrolltermin am Montag , aber ich hibbel hier rum und es würde mich generell interessieren, wie das berechnet wird.

Vielleicht ist jemand so lieb und kann mich Dussel aufklären😅

Liebe Grüße
Miss Fortune

3

Also 9. Woche stimmt. Hab es mal bei Babelli gerechnet mit nem 28. Tage Zyklus als Durchschnitt. 8+6 um es genau zu sagen. Vielleicht rechnet Flo die 2 Wochen vor Eisprung nicht dazu? Also die erste zyklyshälfte? Diese 2 Wochen gehören nämlich in die 40 Wochen Schwangerschaft mit rein, obwohl da ja noch nichts passiert ist. Schwanger ist man also eigentlich nur 38 Wochen! 🤣 Hast du in der App vielleicht was anderes eingestellt?

Im übrigen ist das ein sehr guter Zeitpunkt für den FA. Da wird man schon richtig viel sehen können.

5

Beim 8.9. als letzten Periodentag wärst du erst in der 5. Woche, also 4+3.

7

Wenn ich das richtig gelesen habe, rechnet die App ab den ersten Tag der letzten Mens, also hm. Ich muss irgendwie vollkommen durcheinander gewesen sein die letzte Zeit, dass mich das jetzt so verwirrt. Danke für deine Antwort. :)

weitere Kommentare laden
1

Hallo!
Bist du sicher, dass du dich nicht vertan hast?
Wenn deine letzte Periode am 08.08. war und dein Zyklus etwa 28 Tage lang wäre, hättest du Anfang September deine Periode wieder bekommen "müssen" und wärst damit Montag nicht 3 Tage, sondern knapp 4 Wochen überfällig ;)
Kann es sein, dass deine letzte Periode am 08.09. war?

4

Alternativ rechnet deine App ab Befruchtung und nicht ab Zyklustag 1.

9

Ich habe mich vertan...

3.9 war der erste Tag der letzten Periode. Ich bin heut wohl völlig neben mir. 🤪

weiteren Kommentar laden
2

Wie kann es sein, dass deine letzte Periode Anfang August war und du erst im Oktober drei Tage überfällig bist? Hast du deinen Eisprung bestimmt?

6

Also wenn der erste Tag deiner letzten Periode wirklich der 8.8. war, bist du heute 8+6, also 9. Woche.
Dann wärst du allerdings tatsächlich schon ein paar Wochen überfällig... 🤷‍♀️

8

Ich hatte am 3.9 meine Periode... war heut einfach völlig neben der Spur, Entschuldigung!

13

Ups, hab an der falschen Stelle geantwortet. Brauchst dich doch nicht zu entschuldigen.

11

Wenn du am Montag 3 Tage überfällig warst, dann hat die letzte Periode bei einem 28-Tage-Zyklus am 04. oder 05.09. begonnen.

Top Diskussionen anzeigen