Schmerzen unter dem rechten Rippenbogen 11+4

Hallo ihr Lieben,

Bin mir nicht sicher, ob die Frage nicht etwas zu speziell ist, da das wohl so früh keine typische Schwangerschaftsbeschwerde ist, aber ich dachte ich frag trotzdem mal.

Ich habe ab und an schmerzen unter dem rechten Rippenbogen, stechend, nie konstant. Mein Mann vermutet dass es vom Rücken kommt, sitze ein paar Stunden im Büro tagsüber. Es ist sehr unangenehm und nervt. Möchte auch keine Schmerzmittel nehmen wenn’s nicht sein muss.

Kennt das jemand?
LG

1

Hm, mir ging es so als ich mal Gallensteine hatte. Das hätte jetzt nichts mit der Schwangerschaft zutun.

Es kann aber, denke ich auch, vom Rücken kommen.

Ich würde es beim nächsten Arzttermin mal ansprechen 🤷🏼‍♀️

2

Ich habe nen Arzt zuhause :-) der sagt Rücken...

3

Na, dann hast du doch schon den Fachmann zu Hause ☺️

weiteren Kommentar laden
4

Hmm... Wenn die Schmerzen eher Richtung Sternum gehen, kann es nicht vom Rücken kommen.
Ich würde mal, wie oberen ja schon gesagt wurde auf Gallensteine tippen. Aber das sollen vom Schmerzverhalten her eher wehenartig auftauchen. Kannst du den Schmerz denn auslösen oder kommt er immer wieder von selbst?
Wenn du tief einatmest und die Luft anhältst, was passiert da? Kannst du überhaupt komplett deine Lungen füllen oder hindert dich der Schmerz daran?
Manchmal kann es passieren, dass man sich das Lungenfell einquetscht, indem man eine eigentlich unauffällige Bewegung gemacht hat. Leider ist es recht häufig bei Büroangestellten zu beobachten, da diese meist die falsche Haltung haben und dann in einer hauchfeinen Bewegung ist es passiert.
Das wären jetzt meine ersten Einfälle.
Zudem hat der Verschiebungsprozess der Organe im Körper ja schon begonnen. Alles steht auf Startposition.

5

Ne, ist nicht Richtung Stern, genau andere Richtung, rechts unter der Brust außen. Ziemlich nervig, und unabhängig vom Atmen, es kommt immer mal wieder, ist auch bewegungsunabhängig.

7

Ah okay... Dann hab ich die Richtung falsch rausgelesen. Dachte eher nach vorne.
Hast du es denn mal mit Wärme ausprobiert?
Vielleicht ist deine Muskulatur zu angespannt?
Es ist so schwer ohne den Patienten vor sich zu haben🙈

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen