Hygiene Frauenarzt

Huhu, heute war ich beim Frauenarzt zur Vorsorge. Das Papier auf dem Stuhl war vorne etwas geknittert, aber die Ärztin meinte, es sei neu. Jetzt so zu Hause bin ich mir echt unsicher, ob das gestimmt hat und ekel mich total. Hab so Angst mir da jetzt was einzufangen. Glaubt ihr das kann passieren?

1

Das knittert gerne beim Abreißen mal.

Kein Grund zur Sorge 🤷🏼‍♀️

4

Vielen Dank für die Beruhigung auf jeden Fall! 🙈

2

Vertraust du deinem Arzt? Dann glaube ihm!

Wenn man das Papier abreißt, knittert es oft. Ist es sonst dort dreckig oder eklig? Ansonsten sehe ich keinen Grund in deiner Angst.

3

Also normal mag ich sie super gern und vertrau ihr auch. Sonst ist es auch hygienisch dort. Nur das heute hat mich irritiert, vor allem weil ich auch glaube, Bein draufsetzen ein Haar gesehen zu haben. Aber bin mir nicht ganz sicher 🙈

5

Du bist schon sehr ängstlich... Wovor hast du Angst?

weitere Kommentare laden
6

Würde mir da keine Gedanken machen. Wenn ich drüber nach denke wie meine Küchenrolle manchmal aussieht wenn ich mal schnell was abreiße 😅 dann wird da bestimmt alles ok gewesen sein.
Mach dir keine Sorgen

9

Vielen lieben Dank für die Beruhigung! Das Hack ich jetzt einfach ab, ihr habt recht!

10

Meine Gyn streift immer ohne Handschuhe das Kondom über den Ultraschallkopf und zieht es dann runter. Das fällt mir jedesmal auf und macht mich etwas nachdenklich 🤨

Aber über das Papier würde ich mir keine Sorgen machen. Ich glaube, das knittert häufiger mal - auch neu.

11

Wäre es benutzt gewesen, hättest du die Pobackenabdrücke gesehen und nicht nur ein leicht geknittertes Papier am Rand....
Dieses Papier ist so sensibel, dass man es nie ganz glatt bekommt.
Ich fände es viel viel schlimmer, wenn die MFAs dort die Blutentnahme nicht richtig beherrschen oder die Ärztin sich nicht die Hände desinfiziert...
Solange die Praxis und die Behandlungen hygienisch ablaufen, brauchst du dir darüber keine Gedanken zu machen.

12

Huhu
Warum nimmst du dir kein Handtuch mit? Meine Frauenärztin besteht darauf, nur wenn man das vergessen hat, kommt das Papiertuch zum Einsatz.

Lg ines

13

Bei meiner ebenso. In meinem Mutterpass steht extra drin dass ich 2 Handtücher mitnehmen soll.Eins für den Stuhl und eins zum Bauchabwischen nach dem Ultraschall.

14

Ich gehe nicht davon aus dass deine FÄ dich als Schwangere irgendeiner Gefahr aussetzen würde.
Außerdem gehört für eine Übertragung einer Infektion schon etwas mehr dazu.
Aber den Gedanken hatte ich auch schon mal ehrlich gesagt weil ja Teile des Stuhls nicht immer ganz mit dem Papier bezogen sind

15

Hallo,
auch ein Haar auf dem Papier wäre nicht dramatisch, ist ja kein steriles Tuch sondern eine Hygieneauflage. Wenn ich die nachgezogen habe, kann es schon passiert sein, dass es knittert oder eben ein Stäubchen/Körnchen drauf gefallen ist. Ist eben nur "Hygiene" und nicht "steril".

Gruß

16

Sie wird das Papier an der Stelle festgehalten haben zum Abreissen. Entspann dich. Ich würde mir mehr Sorgen auf einer Toilette machen, oder wenn du die Praxistür öffnest und dir dann ins Gesicht greifst.

Top Diskussionen anzeigen