Bein Nervenschmerzen nach Hausarbeit

Hallo mit schwangere,

Ich bin in der 17 ssw, und habe seit 1 Woche mit schmerzen am linken Bein zu tun.
Nach einem etwas langem Tag oder nach der Hausarbeit Schmerz es extrem sobald ich auf Sofa oder Bett etwas zu Ruhe gekommen bin.
Ich gehe davon aus, dass es ein Nerv ist. Sobald ich meinem Bein oder Becken in die richtig bewege zieht und schmerzt es so extrem, dass mir manchmal sogar die Tränen kommen.

Habe am 5.10 Hebammen und 8.10 FA wollte es eigentlich da ansprechen, dachte deswegen müsste ich jetzt nicht dringend zum Arzt , da es nicht dauernd ist.
Hatte auch vor der Schwangerschaft mit dem unteren Rücken Probleme nach std langen Haushalt, dass mir auch der linke Bein schmerzte aber bei Bewegung besser wurde.
Da meinte die Hausärztin rücken trainieren.

Habt ihr Tipps und Erfahrungen damit? 😞
Ich hoffe so sehr, dass es nicht bis zum Geburt anhält.

Lg
Şeyma

1

Was mir immer hilft ist wärme. Ich gehe dann sehr gerne baden. Wenn ich Rückenschmerzen, Ischia Schmerzen habe, ein Nerv eingeklemmt ist... 😃 Vielleicht mal das probieren. 😊

Alles Liebe 🍀🌸
Chokolateflake mit Krümmeline ❤ (28+5)

Top Diskussionen anzeigen