Ctg Foto, Werte OK. đŸ€”

Thumbnail Zoom

Huhu ihr Lieben,

Also heute (35.ssw) war mein Ctg die ersten 10,15 Minuten immer am Alarm melden. Irgwndwie waren seine Herztöne etwas zu hoch.. Hab mich dann mal umgesetzt und es wurde dann etwas besser. Trotzdem waren die Arzthelferinnen stĂ€ndig bei mir und waren etwas besorgt. Irgendwann kam die Ärztin und meinte ja es wird besser aber keiner konnte sich das genau erklĂ€ren. Auf dem Ultraschall war alles in einem, stolze 2500 gram wurde geschĂ€tzt. Baby liegt in SL aber nicht fest im Becken. Deshalb soll ich einen Krankenwafen rufen, falls die FB vorzeitig platzt. Ich habe ihr auch erzĂ€hlt das ich nach nem kurzen Spaziergang oder auch nach einfachen Bewegungen Unterleib und RĂŒckenziehen habe die teilweise bis zur 1 Stunde anhalten, dass sie sich wie die bekannten Menstruationsschmerzen anfĂŒhlen. Sie hat dazu nicht viel gesagt, meinte können halt mal Wehen sein. CV mit Ultraschall wurde nicht gemessen nur abgetastet und sie meinte alles gut. Das letzte mal vor 2 Wochen war er bei 3,8.
Ich lade mal ein Foto vom Ctg vllt kann jemand etwas dazu sagen. Sieht man zb Wehen? Hab ich vergessen zu fragen

14

Aaaaalso...
GrĂŒĂŸ dich erstmal. Mein Name ist Anna und ich bin Hebamme. :*
Dein CTG ist super. :*
Die Grundfrequenz der Herztöne deines Babys liegt so bei 125-130 SchlÀgen pro Minute. Das ist perfekt. Das ist die obere, gezackte Linie.
Manchmal rutscht das Ganze ja etwas nach unten ab und man hat ne Frequenz bei ca 90 SchlÀgen. Da ist ne ganze Zeit dein Puls aufgezeichnet worden. :) das passiert manchmal....

Diese schwarzen Querbalken zwischen den roten Feldern... Das sind die Kindsbewegungen. Die machen Sinn... Immer wenn das Kind sich bewegt siehst du an der Herztonlinie, dass es nach oben geht. Perfekt also. Kleine AusschlĂ€ge nach oben wollen wir immer gerne sehen. Egal wie hoch. Dann können sie auch mal auf 160-170 gehen. Das ist dann ne Akzeleration und top. :* nur wenn die ganze Frequenz lange ĂŒber 160 ist, dann mĂŒsste man mal gucken, warum das Kind so pumpt. Aber bei dir ist das ja nicht.
Und die untere gezackte Linie wĂŒrde Wehen darstellen. Bei dir ist aber absolut nix zu sehen. :*
Dieser eine Anstieg ist nur, weil sie dich da sicher umgelegt haben und die Bauchdecke dann anders gespannt war. Wenn man die Patientin umlegt, muss man immer wieder die Grundfrequenz einstellen. Das wurde vergessen. Deswegen sieht es etwas komisch aus. :*
Wenn da Wehen sind, sind das wirklich parabelförmige AusschlÀge die min 30 sek (zur Geburt ne Minute) ansteigen :*
Hast ein perfektes CTG
Keine Sorgen machen :*
Konnte ich alles beantworten?

15

Hallo Anna ❀ lieben Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche ErklĂ€rung!! Jetzt verstehe ich das ganze auch vieeeel besser. Hört sich super an, da bin ich auch beruhigt 😍

16

Prima. Das freut mich... Wenn nochmal was ist : jederzeit ♄

Alles Liebe 🍀

1

Nein keine wehen😁

3

Wie erkennst du das? Kannst du mir das vllt kurz erklĂ€ren 😂 dann frag ich nicht jedes mal hahaha. Also am Anfang ist die Linie ja unten. Irgendwann ist er zackig oben. Wann wĂŒrde man von wehen sprechen? 🙊

5
Thumbnail Zoom

Oben die sehr zackige linie sind die kindsbewegung... unten ist die wehenlinie u die ist bei dir sehr ruhig bis auf die eine spitze aber die wĂŒrde ich eher auf eine Bewegung des Kindes zu schreiben weil die nicht richtig abfĂ€llt. Wehen sehen richtig wie ein Berg aus also sie steigen schnell an und Fallen genauso schnell wieder ab dann ist wieder eine Zeitlang ruhig und so geht das dann weiter... schau mal.. so ungefĂ€hr...

Nehm ruhig mal nen paar tage magnesium... aber ab der 37. Woche nicht mehr... damit es keine wehen unterdrĂŒckt..

weitere Kommentare laden
2

Wie weit bist du denn? Mir hat magnesium sehr geholfen...

4

35. Ssw. Ja nehme ich auch ab und zu aber ne konkrete Empfehlung von meiner Ärztin kam jetzt nicht.. đŸ€”

7
Thumbnail Zoom

Das war von meinem CTG vor 3 Wochen
30+1ssw
Der kleine Mann war sehr aktiv und da ich saß drĂŒckte er immer nach oben gegen den wehen schreiber. Somit auch der Anstieg.

Bei dir sieht es auch sehr ruhig aus was wehen angeht😊

9
Thumbnail Zoom

Hey meine Liebe, das ist meins von heute. Alles ruhig, nur ein paar Bewegungen. 🙂

10

Ich sehe da im Gegensatz zu den anderen hier sehr wohl AktivitĂ€ten im Bereich der GebĂ€rmutter, und zwar dort wo oben die Herzfrequenz deines Kindes auch etwas absinkt. Danach war noch mal Aktion, da sind die Herztöne aber oben geblieben. Auf gut deutsch heißt es, das Kind hat auf die Kontraktion mit abfallender Herzfrequenz reagiert, und sowas sollte nicht regelmĂ€ĂŸig vorkommen und muss dann kontrolliert werden.

Alles in allem wurde ja ein Ultraschall gemacht und dann ist das auch nicht weiter besorgniserregend.

12

Hey, du meinst mein CTG oder? Ist das echt so? Meine Ärztin hat nĂ€mlich nur gesagt, dass alles super ist....🙈🙈🙈Meinst du, ich solle mir jetzt Sorgen machen?

13

Das war auf das CTG von liebe67 bezogen, was ich genauso sehe, dass da schon eine Art AktivitÀt vorhanden ist, woraufhin das Kind mit Stress reagierte.

weiteren Kommentar laden
11
Thumbnail Zoom

Ich sehe auch keine wehe... Nur Bewegung vom Kind.

Anbei ein ctg von mir mit wehen...

Das sind richtige Berge

Magnesium kannst du immer nehmen. Da brauchst du keine Empfehlung vom doc fĂŒr 😘

Top Diskussionen anzeigen