32+2ssw darf man in whirlpool?

Guten Abend

Daef man in der 32+2ssw in den whirlpool oder sollte man das lieber lassen?

Danke schon mal für euere Antworten

1

das ist unbedenklich.
🍀

2

Hi,
Grundsätzlich ja. Aber ein Whirlpool mit schön warmen Wasser, kann auch durchaus ein Keimschleuder sein. Also in einem öffentlichen würde ich definitiv nicht rein, im eigenen sicher. Meine Hebamme hatte mir geraten beim schwimmen im Schwimmbad einen Tampon in Öl zu tränken und zu tragen (nur während man im Wasser ist). So finden die Keime kein Nährboden und rutschen quasi weg. Vielleicht wär das was

3

Hab ich damals im KH auch gefragt. Sie meinte es sei unbedenklich. Ich geh auch regelmäßig.
In ein öffentliches würd ich jedoch glaub ich nicht gehen. 😊😊

4

Wie schon geschrieben wurde, würde ich nicht in öffentliche, aber in den eigenen schon.

5

Ich bin wirklich exzessive Nutzerin von whirlpools und ich hab mir auch im Schwimmbad noch nie was eingefangen. Weder schwanger noch unschwanger.
Es kann aber was sein, ist wie mit dem mettbrot/Salami und Toxoplasmose... Das muss man selbst entscheiden, ob man das eingeht

Top Diskussionen anzeigen