Wie pinkelt man mit Katheter?

Voll die dumme Frage, aber muss man es mit Katheter auch noch aktiv und bewusst "laufen lassen", wie aufm Klo? Stell ich mir schwer vor im Bett, hat man da keine Blockade? 😅
Oder lÀuft der Urin einfach permanent von alleine durch den Schlauch?

1

😂😂 ich bekam sowas direkt nach der Geburt und da hat man dann einfach nicht mehr das GefĂŒhl pipi zu mĂŒssen 😄 also aktiv musste ich da nichts machen â˜ș

LG

2

Hallöchen,

die Spitze ( der Anfang) des Katheters liegt in deiner Blase.
Somit lÀuft der Urin von ganz alleine.
Du musst nichts steuern oder beeinflussen.
Du merkst quasi gar nichts.
Falls es doch der Fall sein sollte, dass du einen Druck verspĂŒrst, kann es sein, dass die Katheter spitze nicht korrekt in der Blase liegt, sondern noch in der Harnröhre.
Dann immer melden.

LG

5

Autsch....Das wĂŒrde man bereits beim blocken des Katheters merken - der Katheter wird in der Blase gehalten, indem ein Ballon mit FlĂŒssigkeit aufgeblasen wird- so rutscht er nicht heraus. Wenn das noch in der Harnröhre passiert, schmerzt das!
Aber man kann trotzdem ein leichtes GefĂŒhl wie Harndrang verspĂŒren- ist ganz normal und nichts unĂŒbliches. Nur schmerzen sollte es nicht, denn dann wĂ€re der Katheter verstopft.

3

Ich habe Stunden vor meinem KS einen Katheter bekommen und fand den mega unangenehm. Ich hatte immer das GefĂŒhl pipi zu mĂŒssen. Ich konnte es nicht laufen lassen und bin tatsĂ€chlich immer zur Toilette und erst dann lief es den Schlauch entlang 🙄

4

Gar nicht!
LĂ€uft von alleine!
đŸ˜…đŸ„ŽđŸ€—

6

Hallöchen
Ich hatte das wÀhrend meiner Geburt weil die Hebamme meinte ich muss Pipi ich hab versucht aber da kam nur ein Tropfen
Dann kam der Katheter rein und alles lief raus da hast du kein GefĂŒhl das lĂ€uft einfach runter 😂😂😂 zumindest war das wĂ€hrend der Geburt bei mir so
Liebe GrĂŒĂŸe đŸ„°

7

VerrĂŒckt! Danke euch! 😊
Aber wie zieht man ihn dann wieder, wenn dieser Ballon verhindert, dass der Schlauch raus rutscht? Da muss ja dann erst die Luft raus đŸ€”

9

Die Wasser - oder Luftblase in der Spitze des Katheters, wird nur bei einem Katheter gefĂŒllt, wenn es ein Dauerkatheter ist (zb beim Kaiserschnitt). Er hat unten praktisch 2 AusgĂ€nge. Einen zum blocken damit er nicht wieder raus rutscht und einen, wo das pipi ablĂ€uft.
Beim ziehen wird das Wasser einfach mit einer Spritze abgezogen und dann flutscht der Katheter fast von selbst raus.

Wird unter der Geburt katheterisiert, wird der Katheter nur kurz in die Harnröhre gesteckt und danach direkt wieder gezogen. Ohne ihn zu blocken. Der wird dann kurz fest gehalten

8

Ich fands megacoolđŸ€Ł hatte einen kurz vor den presswehen
Da lag schon eine Phase und die Hebamme fragte wann ich denn zuletzt pinkeln war... öhm.... war ne weile her, kann mich nicht erinnern unter den Eröffnungswehen gepinkelt zu haben.
Als sie dann den Katheter legte drĂŒckte sie kurz auf meinen Bauch und ich hörte es plĂ€tschert. War total seltsam zu wissen dass man pinkelt aber null Einfluss darauf zu haben

10

Beim Thema Katheter bin ich immer sehr froh eine Frau und kein Mann zu seinđŸ€­đŸ€Ł
Es wurde ja schon alles wichtige erklÀrt. Schreiben also keine Zusammenfassung.

Top Diskussionen anzeigen