22+1 Gewicht?

Huhu
Ich weiß wird oft gefragt hier wieviel habt ihr zugenommen. Mein Fa sagt bis 16kg ist alles ok das bekommt man hinterher schnell runter. Ich bin momentan bei 7 kg habe mich aber manchmal etwas gehen lassen. Momentan achte ich wieder auf meine Ernährung sofern es eben möglich ist gesund essen. Gestartet bin ich mit 76 kg. Damals bei meinem Sohn bin ich mit 91kg gestartet und war am Ende bei 107 also 16 kg.

1

Hey. Also bei mir ist es so:
bin in der ersten SS mot 104kg gestartet, hatte bis zur 29. Woche knapp 4,5 kg drauf und dann gings los. Schlagartig ohne SS-Diabetes 4kg in 2 ½Wochen drauf. Keiner konnte es sich erklären. Jetzt 5 Jahre später glaube ich den Grund gefunden zu haben. Zu der Zeit war ich krank geschrieben und mir fehlte einfach die Bewegung morgens von Straßenbahn zur Arbeit. Und hatte auch etwas mehr gegessen. Am Ende bin ich mit +16kg vor Geburt raus gegangen. Nach der Geburt waren direkt 7kg weg und (bedingt durch Faulheit) ich habe noch 3kg über von damals.
Jetzt bin ich mit 107kg gestartet, und wiege mich jeden Sonntag um zu sehen wann es wieder "ausartet". Habe bisher nur 1,5kg mehr und bin in der 20. Woche 19+5. Meine Ärztin meinte ich dürfe 10-14kg zunehmen. Mehr oder weniger wäre aber solange es meinem Kind gut geht auch nicht dramatisch.
Das ist am Ende nämlich das Wichtigste: Dem Kind muss es gutgehen, um das Gewicht können wir uns später immernoch kümmern.

2

Hallo

Ich bin jetzt in der 24SSW(23+0), es ist meine 3 SS habe bis her 5 Kg zugenommen. Bei der ersten waren es am Schluss +12kg und bei der 2. auch 12kg bei allen 3 bin ich mit 50kg gestartet, ich hoffe auch jetzt werden es nicht mehr als 12Kg.

LG Fatma

3

Das hängt sehr vom Ausgangsgewicht ab, wieviel Zunahme „empfohlen“ wird. Bei Übergewicht soll weniger zugenommen werden als bei Normal- oder Untergewicht.

Hipp hat da ein tolles Online-Tool, in das du deine Werte eintragen und auch eine Gewichtskurve führen kannst: https://www.hipp.de/schwanger/ratgeber/schwangerschafts-gewichtskurve/

Wenn ich da dein Ausgangsgewicht bei einer angenommenen Größe von 169 cm eingebe, kommt dann eine empfohlene Zunahme von 7-11,5 kg in der gesamten Schwangerschaft heraus. Das ist wenig, wenn man beachtet, dass du jetzt bereits 7 kg zugenommen hast. Andererseits ist es auch nicht zu spät mehr darauf zu achten.

Kennst du die Louwen-Ernährung? Die soll eine schmerzärmere, frühere und schnellere Geburt begünstigen. Positiver Nebeneffekt ist bei den meisten Frauen, dass sie damit so gut wie nichts mehr zunehmen. Bei Facebook gibt es auch tolle Gruppen dazu, wo guter Austausch stattfindet und Erfahrungsberichte geteilt werden, die motivieren. Vielleicht ist das ja was für dich.

Für mich ist die Gruppe ziemlich hilfreich, auch wenn ich noch nicht so ganz im Thema bin. Habe bei Normalgewicht und in der 19. Woche bisher 3 kg zugenommen von „empfohlenen“ 11,5-16 kg. Ich hoffe sehr, dass ich darunter bleibe. Habe überhaupt keine Lust groß Diät zu machen mit einem Baby. Dann passe ich lieber jetzt etwas auf.

Alles Gute dir!

4

Hier ist der Link zur Gruppe, in der ich bin: https://www.facebook.com/groups/1357729374358716/?ref=share

Bestimmt gibt es aber noch viele andere.

Top Diskussionen anzeigen