Finger OP im 2. Trimester ?

Ich habe Metall im kleinen Finger . Das muss raus . Würde unter einer ambulanten OP unter lokaler Betäubung stattfinden . Geht Sowas ohne Risiken in der s s Im 2. Trimester oder besser erst nach der SS ?

1

Nein da duerfte nichts passieren, wie du selbst sagst ist die betaeubung lokal. Lass das ding rausholen eine Infektion waere schlimmer und wenn der metallspan/splitter drin bleibt und er anfaengt zu rosten kann es gefaehrlich werden. Blutvergiftung etc wuerde ich nicht in Kauf nehmen wollen. LG ella mit kruemel 14+5

2

Ich wurde vor 2 Wochen unter lokaler Betäubung am Ellbogen genäht - also Lokale Betäubung ist lt Arzt kein Problem !

3

Entzündungen und seps
Sepsis wären schlimmer. Lokale Betäubung ist ungefährlich für das Baby

4

Aber kann das Mittel dem Baby nichts anhaben ? Es muss ja durch meinen Blut Kreislauf und das geht auch ans Baby . Das ist doch schädlich?

5

Wenn die wissen, dass du schwanger bist, dann nehmen die ein Mittel die nicht aufs Baby geht. Bei ner Entzündung würdest du auch ein Antibiotikum bekommen. Die Ärzte achten schon drauf.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen