Wer hatte schon eine ELSS???

Guten Morgen ihr Lieben.
Durfte gestern positiv testen. Sitze aber jetzt im Krankenhaus weil ich von einer ELSS ausgehe.
Habe kaum geschlafen, weil die Rechte Unterbauchseite so weh tut. Es zieht bis ins bein runter. Ich kann normal laufen und sitzen usw. Plus eine ganz leichte helle Blutung.
Wie waren eure Symptome?

1

Ich selbst habe keine gehabt aber eine gute Freundin. Wie weit bist du denn? Soweit ich weiß macht sich eine ELS erst spät bemerkbar, wenn der Embryo etwas gewachsen ist... ziehen in der Leistengegend und leichte Blutungen sind nicht unbedingt Symptome einer ELSS. Meine Freundin hatte heftigste schmerzen, aber erst so 7./8. Ssw.

3

Bin ca. 6. Woche.
Mir macht Sorgen,dass es nur einseitig ist. Ich weiß ja,dass es da unten arbeitet. Aber das es nur einseitig so weh tut.......

2

Ich hatte eine und hatte erst in der 9 Woche langsam schmerzen und in der 10 so richtig.

4

Hallöchen, also ich hatte schon eine. Die machte sich erst Ende der 7. Woche durch eine heftige Blutung mit starken einseitigen Schmerzen bemerkbar.
Das einseitige ziehen kann auch ganz normal sein, genauso wie die Blutung. Aber wenn du dir zu unsicher bist, bist du im KH genau richtig. Lieber immer einmal zu viel schauen lassen. Drücke die Daumen 🍀

5

Hey, ich hatte auch eine. Ich habe Ende der 6.ssw eine leichte Blutung bekommen, dann wehenartige Krämpfe und schließlich die einseitigen Schmerzen, die sich aber sehr schnell gesteigert haben.
Jetzt bin ich wieder in der 24.ssw und hatte am Anfang ebenfalls einseitiges ziehen.

Du siehst, es kann, aber muss nicht auf eine elss hindeuten.

Drücke Dir die Daumen :)

6

Ich hatte eine Elss im Dezember 18
Ich hatte bis auf leichte Blutung keinerlei Symptome. Wurde bis zur 9.ssw immer wider kontrolliert mit Ultraschall und HCG wert. Dieser stieg nicht richtig und im Ultraschall sah man nichts. Am 26. 12 bin ich ins KH weil ich endlich Gewissheit haben wollte. Sie waren sich auch nicht sicher. Haben gesagt soll 3 Tage später noch mal kommen. Am 29. Wider rein das gleiche ausser das sie mich stationär aufgenommen haben. Am 30 meinte eine Ärztin morgens sie vermutet was im re. Eileiter also ab in den OP und es war auch so. Hatte dann ein tolles Silvester im KH. Aber weder schmerzen noch ziehen nur ab und zu leichte Blutung.

7

Also. Es wurde alles untersucht.
Gebärmutter ist leer. Nix zu sehen. Die Ärztin wollte mich da behalten um das Blut zu kontrollieren, aber ich hab ja zu Hause auch noch eine Maus. Sie meint,dass es wahrscheinlich ein früher Abort wird.
Werde am Montag bei meinem gyn nochmal Meldung machen, dass der Blut ab nimmt usw

8

Wie kommt sie darauf das es ein früher Abort ist? Kann sich dein ES verschoben haben?!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen