OP Gallenblase

Wer hatte schon alles in der Schwangerschaft eine Op Zweck Gallenblase?

Mir wurde sie Freitag in der 16 Woche unter Vollnarkose raus genommen sie war kurz vorm platzen leider.

1

Ich hatte noch keine OP, aber vermute, dass ich auch Probleme mit der Galle habe.
Seit 10Tagen habe besonders nach dem Essen starke Oberbauchschmerzen rechts, Leberwerte sind ok, deutet wohl nix auf SS Vergiftung hin.

Wie hast du es denn gemerkt? Wurde es am Ultraschall erkannt?

Musst du jetzt dauerhaft Säurehemmer nehmen, wie Omeprazol?

LG piccolastella 40.SSW

3

Guten Morgen. Ich klinke mich mal kurz mit ein.
Gallensteine können am Ultraschall erkannt werden ,, wenn man natürlich danach schaut .
Ich lag Grad im KH vor kurzem mit Gallensteinen. Ich kann dir nur ans Herz legen ,das schnellstens in Angriff zu nehmen . Diese Schmerzen wünsche ich niemandem 😪 sie haben mir dann einen stent gesetzt der jetzt demnächst wieder entfernt wird.
Alles Liebe

4

Danke Dir für Deine Erfahrungswerte, ich gehe heute zum Arzt und hoffe er kann mir weiterhelfen.

LG

weitere Kommentare laden
2

Bei mir in der letzten SS in der 24 SSW. Danach hatte ich keine Beschwerden mehr. Die Gallenblase wurde wegen Gallensteine und Koliken entfernt.

Top Diskussionen anzeigen